Biber, Fischotter, Saibling & Co.

Am Donnerstag den 8. Oktober findet um 14 Uhr die letzte öffentliche Führung mit der Gebietsbetreuerin Anette Lafaire am Kleinen Arbersee statt. Treffpunkt ist die Holzbrücke am See, von dort geht es gemütlich am See entlang. Dabei erfahren sie viel über die Entstehungsgeschichte des Sees und seine verschiedenen Bewohner. Der Rundgang dauert etwa 1,5 Stunden es bedarf keiner Anmeldung.

Lohberg

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>