Der Pfefferbuckel mit seinen Hecken und Ranken

Am Samstag den 17. Mai gibt es um 14.30 h die Möglichkeit bei einer Wanderung rund um den Pfefferbuckel mehr über diese einmalige Heckenlandschaft zu erfahren. Geführt werden sie vom Biologen Martin Scheuerer und der Gebietsbetreuerin Anette Lafaire, von Ihnen erfahren sie was dort wächst und blüht und wer in diesen Hecken sonst noch lebt. Treffpunkt ist die Ortsmitte Eismannsberg

Eismannsberg

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>