Geo-Tag der Artenvielfalt

Am Sonntag den 14. Juni können sie ab 14 Uhr das Beweidungsprojekt in der Markbachaue kennenlernen. Auf den Flächen des LBV´s werden seit Jahren Auerochsen als Landschaftspleger eingesetzt. Die Entwicklung dieser Flächen und ihren damit einhergehenden Anwuchs des Artenreichtums können anhand ausgezäunter Vergleichsflächen gut sichtbar gemacht werden.

Treffpunkt ist die Hannesrieder Mühle, Hannesried Richtung Schönau, im Anschluss gibt es noch ein gemütliches Beisammensein bei einer Brotzeit

Ein Beitrag von Naturpark Oberer Bayerischer Wald

Naturpark Oberer Bayerischer Wald

Rachelstr. 6
93413 Cham

Telefon

  • (+49) 09971 78-394

Faxnummer

  • (+49) 09971 78-399

Email Adresse

Webseite

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>