Närrische Zeiten im Naturpark – Althistorische Rötzer Fastnacht

Ein ganz besonderes Faschingstreiben ist die Althistorische Rötzer Fastnacht in Rötz, die um 1860 entstanden ist. Damals kam ein Rötzer Bürger auf die Idee lustige Begebenheiten von Bürgerinnen oder Bürgern, die sich im Lauf des Jahres ereignet hatten, in Reimform aufzuschreiben und am Faschingsdienstag in den Wirtshäusern zu verkaufen. Das Interesse an diesen Ausspielzetteln war riesig, so entstand später die Idee diese Begebenheiten auf Tafeln zu malen und die Reime dann in den Wirtshäusern vorzutragen.

Später gesellten sich noch ein paar Burschen hinzu, die diese Ereignisse auch mimisch darstellten, dabei versuchten sie die Ausgespielten möglichst in Aussehen und Gestik darzustellen, gemäß der Fastnacht oft auch etwas übertrieben. Der Erfolg blieb nicht aus, bald kamen von nah und fern die Besucher in die Rötzer Wirthäuser. Es wurde in den Wirthäusern schnell  zu eng, so dass die Szenen auf Pferdewagen ausgespielt wurden, damit sie für das Publikum gut zu sehen waren. Der Wagen fuhr durch die Stadt und es wurde an zentralen Stellen und vor den Wirtshäusern gestoppt und die Ausspielstücke gezeigt.

So entwickelte sich mit der Zeit aus den Ausspielzetteln eine Fastnachtszeitung und aus dem Pferdewagen ein ganzer Faschingszug. Bis heute gibt es dieses Ausspielen, allerdings findet es heute nach dem Faschingsumzug am Faschingsdienstag zentral auf dem Marktplatz statt. Anschließend ziehen die Ausspielgruppen durch die Wirtshäuser und geben dort die Stücke zum Besten. Am Abend werden die Ausgespielten zuhause besucht. Die Ausspieltafeln, auf denen die Geschehnisse bildlich festgehalten sind, werden den Ausgespielten gegen eine Spende als Erinnerung überlassen.

Damals wie heute ist es (irgendwie) eine Ehre ausgespielt zu werden.

Ein Beitrag von Naturpark Oberer Bayerischer Wald

Naturpark Oberer Bayerischer Wald

Rachelstr. 6
93413 Cham

Telefon

  • (+49) 09971 78-394

Faxnummer

  • (+49) 09971 78-399

Email Adresse

Webseite

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>