Weisse Suppe mit ab’grührte Erdäpfl

Suppenlöffel 253x245 Weisse Suppe mit abgrührte ErdäpflEinen Liter Wasser zum Kochen bringen. Cirka 1/2 l Buttermilch mit 2-3 Eßlöffel Mehl und Salz verquirlen. In das kochende Wasser einrühren und aufkochen lassen, abschmecken. Dazu noch einen Becher Sahne in die nicht mehr kochende Suppe einrühren. Die Konsistenz sollte sämig sein.

Ab´grührte Erdäpfl

Kartoffeln kochen, schälen und mit einer Gabel grob zerdrücken. In einer Pfanne Butter heiß werden lassen, Kartoffeln reingeben, salzen. Drei bis vier Eier verquirlen und lockere Rühreier herstellen, salzen. Kartoffeln und Eier locker vermengen, dazu noch frischen Schnittlauch geben.

Dazu kann man noch frisches Bauernbrot reichen.

 

Ein Rezept von Christine Klein, Klostermühle Altenmarkt

Ein Beitrag von Naturpark Oberer Bayerischer Wald

Naturpark Oberer Bayerischer Wald

Rachelstr. 6
93413 Cham

Telefon

  • (+49) 09971 78-394

Faxnummer

  • (+49) 09971 78-399

Email Adresse

Webseite

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>