Zu Besuch bei den Auerochsen

Am Sonntag den 21. Mai gibt es ab 14 Uhr die Möglichkeit die tierischen Landschaftspfleger in der Markbachaue näher kennen zu lernen. Wie die Auerochsen dorthin gekommen sind oder ob es überhaupt echte Auerochsen sind, das erfahren sie alles bei diesem interessanten Rundgang über das Gebiet. Da es sich um eine feuchte Aue handelt sind Gummistiefel empfehlenswert. Im Anschluss an die Führung können sie die Auerochsen auch in veredelter Form einer Salami probieren.

Treffpunkt ist  die Hannesrieder Mühle bei Tiefenbach. Die Veranstaltung wird gemeinsam vom LBV und dem Naturpark Oberer Bayerischer Wald durchgeführt

Ein Beitrag von Naturpark Oberer Bayerischer Wald

Naturpark Oberer Bayerischer Wald

Rachelstr. 6
93413 Cham

Telefon

  • (+49) 09971 78-394

Faxnummer

  • (+49) 09971 78-399

Email Adresse

Webseite

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>