“Raus aus dem Haus” ist eine Aktion der AOK Hessen und für alle geeignet, die sich eine Auszeit von beruflichem Stress und digitalen Medien gönnen wollen. Die Teilnahme ist kostenfrei und findet überwiegend in hessischen Naturparken statt. Die Tour-Angebote ändern sich dabei im Laufe des Jahres und passen sich den Jahreszeiten an.

Sonntag, 28. April 2019 – Der Rhein-Taunus-Klub e.V. Wiesbaden bietet eine Wanderung durch die Täler und über die Höhen von Rauenthal an. Die Wanderung ist mit ca. 4 Stunden angesetzt, Pausen inbegriffen.

Die am Sonntag, den 21.05.2017 organisierte Wanderung des Rhein-Taunus-Klubs e.V. Wiesbaden führt von der Bushaltestelle Erbsenacker links um den Kellerskopf zum Talschluss des Rambachs am Trockenborn entlang hinauf zum Achteck, nach längere Pause dann weiter auf dem Rheinhöhenweg zur Rassel.

Neue Sitzgruppen und Bänke wurden gesetzt und laden dazu ein, sich bei schönem Wetter in der Natur zu erholen. Vielleicht gibt es ja auch in Ihrer Nähe einen erholsamen Platz des Naturparks, schauen Sie doch einfach einmal rein.

Markus Dietz referierte auf der Jahrestagung der Arbeitsgemeinschaft Fledermausschutz in Hessen das Projekt “Förderung eines Kolonieverbundes der Bechsteinfledermaus im europäischen Populationszentrum”.

Sauerampfer wurde bereits im Altertum von den Ägyptern, den Griechen und den Römern kulinarisch verwendet. Das hier vorgestellte Rezept ist für die “schnelle Küche” und trotzdem sättigend und schmackhaft.