Jäger ohne Beute? – Auf den Spuren der leisen Jäger der Nacht

Veranstaltungsdatum: 21.08.2020 19:30 - 21:30

Erlebe unsere heimischen Fledermäuse als Teil der Biologischen Vielfalt im Naturpark Rhein-Taunus und erfahre mehr über ihre Nahrungsketten. Wir gehen in die Lebensräume der Fledermäuse hinein, lernen ihr Nahrungsspektrum und auch die Habitate ihrer „Nahrung“ kennen, und, warum intakte Nahrungsketten so wichtig auch für diese nachtaktiven Säuger sind. Darüber hinaus werden wir mit Detektoren die feinen Ultraschallsignale, die sie zum Aufspüren der Beute benötigen, für unsere Ohren hörbar machen. Ein spannendes Event für alle, die diese nächtlichen Jäger mit eigenen Augen und Ohren beobachten möchten.

Bitte beachten Sie!

Die Teilnahme an unseren Veranstaltungen erfolgt auf eigene Gefahr, Eltern haften für Ihre Kinder. Der Veranstalter haftet nicht für Personen- und Sachschäden. Die Wege sind nicht barrierefrei. Für wetterangepasste Kleidung, entsprechendes Schuhwerk, Ausrüstung und Verpflegung ist eigenverantwortlich Sorge zu tragen.

Treffpunkt: Direkt an der Bushaltestelle “Taunuskaserne”

Veranstaltungsort: Bäderstraße 1, 65321 Heidenrod-Kemel

Anmeldung erforderlich unter: lebensraumnatur@web.de

Es gelten die aktuellen Sicherheits- und Hygienebestimmungen, einsehbar unter www.naturpark-rhein-taunus.de/de/veranstaltungen/index_corona/

Weiterhin gelten die Allgemeinen Hinweise und Teilnahmebedingungen zu unseren Veranstaltungen.

Weitere Informationen zu dieser und zahlreichen weiteren geplanten Erlebnisführungen im Naturpark Rhein-Taunus finden Sie auf der Website www.naturpark-rhein-taunus.de.

Preis: 6 €

Ein Beitrag von Naturpark Rhein-Taunus

Naturpark Rhein-Taunus

Veitenmühlweg 5
65510 Idstein

Telefon

  • (+49) 06126 4379

Faxnummer

  • (+49) 06126 955955

Email Adresse

Webseite

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>