Der 21. Mai, Europäischer Tag des Natura-2000-Netzwerks

natura2000tag Der 21. Mai, Europäischer Tag des Natura 2000 NetzwerksAm 21. Mai soll EU-weit das Natura-2000-Netzwerk mit seinen wertvollsten Naturgebieten der EU bekannt gemacht werden. Europäerinnen und Europäer können erfahren, wo sich Natur und Mensch gemeinsam entwickeln. Im Mai 1992 wurde die Fauna-Flora-Habitat-Richtlinie der EU von den Mitgliedstaaten verabschiedet. Gemeinsam mit der EU-Vogelschutzrichtlinie (von 1979) bildet sie die rechtliche Basis für das Natura-2000-Netzwerk.

EU-weit gibt es über 26.000 Natura-2000-Gebiete. Im Geo-Naturpark Saale-Unstrut-Triasland finden Sie 43 Gebiete auf einer Fläche von fast 10.000 Hektar.

Lernen Sie an diesem Tag die Natura-2000-Gebiete in ihrer Nähe kennen! Nutzen Sie vom Geo-Naturpark erstellte Wanderempfehlungen, wie den Geopfad bei Zscheiplitz, der sie durch einen Teil des Natura-2000-Gebietes „Schafberg und Nüssenberg bei Zscheiplitz“ führt. Sie kennen den Ziegelroda Forst? Dieser ist namensgebend für das FFH-Gebiet Ziegelrodaer Buntsandsteinplateau, in welchem Sie verschiedene Waldlebensräume entdecken können. Ebenso der Zeitzer Forst, den Sie ganz im Süden des Geo-Naturparkes finden. Schauen sie in der Karte nach wieviele Natura-2000-Gebiete in ihrer Nähe liegen.

Ein Teil unserer Führungen, zum Beispiel jetzt in den Sommermonaten, führt durch Natura-2000-Gebiete. Nehmen Sie teil und erfahren sie etwas über die Naturschätze ihrer Region im Herzen Europas!

natura 2000 karte naturpark 620x464 Der 21. Mai, Europäischer Tag des Natura 2000 Netzwerks

Ein Beitrag von Naturpark Saale-Unstrut-Triasland

Naturpark Saale-Unstrut-Triasland

Unter der Altenburg 1
6642 Nebra

Telefon

  • (+49) 034461 22086

Faxnummer

  • (+49) 034461 22026

Email Adresse

Webseite

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>