Einzigartige Kulturlandschaft – Dreitägige Entdeckungstour im Saale-Unstrut-Triasland

P1030142 Zscheiplitz 300x240 Einzigartige Kulturlandschaft   Dreitägige Entdeckungstour im Saale Unstrut Triasland

In der Zeit von Mittwoch 28. Oktober bis Freitag, 30. Oktober 2015, bietet die KulturAkademie Naumburg nach dem erfolgreichen Start 2014 wiederum Seminare zu den unterschiedlichsten Themen an. Das Thema des Jahres 2015 lautet „Einzigartige Kulturlandschaft“. Geboten wird eine dreitägige Entdeckungstour im Naturpark Saale-Unstrut-Triasland mit Dr. Matthias Henniger. Weinberge, Wildpferde, Orchideen, Steinbrüche, vergessene Wege, uralte Burgen und großartige Aussichten auf das künftige Welterbegebiet. Vieles bietet diese Landschaft für Wander-, Natur- und Kulturfreunde. Kommen Sie mit auf eine vierdimensionale Reise, die den steinernen Untergrund zum Ausgang nimmt. Vom Nordturm des Doms erhalten die Teilnehmer am ersten Tag einen Überblick aus der Vogelperspektive. Erfassen Sie die Täler von Saale und Unstrut, sehen, wie sich beide Flüsse in den Stein gegraben haben, dass ohne die verschiedenen Steinformationen und Materialeigenschaften keine Weinberge, kein Dom und keine Burg entstanden wären. Wann und warum ist dieses Triasland entstanden? Woher kommt der Stein? Welche Logistik, welche Infrastruktur brauchte der Mensch im Mittelalter? Antworten auf diese Fragen erhalten Sie im Seminar. Am zweiten und dritten Tag erwandern Sie die Landschaft, spüren deren Morphologie „in den Beinen“, sehen aktive Steinbrüche und Formationen ganz nah. Sie erfahren, wie sich der Mensch über Jahrtausende die Landschaft zu Nutzen gemacht hat. Kursleiter Dr. Matthias Henniger, Geologe und Mitarbeiter im Geo-Naturpark Saale-Unstrut-Triasland, hat mit seinem Wissen bereits zahlreiche Menschen für die Kulturlandschaft an Saale und Unstrut in helle Begeisterung versetzen können. Weiter Informationen und Buchung: www.kulturakademie-naumburg.de

Ein Beitrag von Naturpark Saale-Unstrut-Triasland

Naturpark Saale-Unstrut-Triasland

Unter der Altenburg 1
6642 Nebra

Telefon

  • (+49) 034461 22086

Faxnummer

  • (+49) 034461 22026

Email Adresse

Webseite

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>