Zwei Informationstafeln für “Route Napoléon de Saxe 1813″

 TAfel Wethau 620x557 Zwei Informationstafeln für Route Napoléon de Saxe 1813

Ende Oktober wurde vielfältig der sogenannten Völkerschlacht bei Leipzig gedacht. Mit dem Ausgang dieser größten Auseinandersetzung ihrer Zeit mit vielleicht 500 000 Beteiligten endete die Vorherrschaft Napoleons über Europa. Dessen Unternehmungen haben auch im Saale-Unstrut-Gebiet zahlreiche Spuren hinterlassen, von der preußischen Niederlage bei Jena und Auerstedt 1806 bis hin zum Rückzug der Napoleonischen Truppen nach der Völkerschlacht 1813 zurück ins Kernland.

Zwei neue Tafeln in Stößen und Wethau, finanziert durch den Geo-Naturpark, erinnern nun an diese Geschehnisse an den vielen Einzelschauplätzen mit Truppenbewegungen und Übergängen auch an Saale und Unstrut. Beide entstanden unter dem Motto “Route Napoléon de Saxe 1813″ und befinden sich im Kontext mit Tafeln an anderen Standorten.

 

Ein Beitrag von Naturpark Saale-Unstrut-Triasland

Naturpark Saale-Unstrut-Triasland

Unter der Altenburg 1
6642 Nebra

Telefon

  • (+49) 034461 22086

Faxnummer

  • (+49) 034461 22026

Email Adresse

Webseite

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>