Welterbe Wandertag 2018

Veranstaltungsdatum: 22.04.2018

P1280220 300x225 Welterbe Wandertag 2018
5. Welterbe-Wandertag
Sonntag, 22. April 2018
Start 10 Uhr am Dom in Naumburg und am Kloster Memleben

Dieser Welterbe-Wandertag ist ein besonderer. Der Förderverein Welterbe, die Vereinigten Domstifter und weitere Akteure laden herzlich ein.

Zehn geführte, kostenlose Rad- und Wandertouren durch Naumburg und die einmalige Kulturlandschaft an Saale und Unstrut werden geboten. Diesmal stehen die zahlreichen ehemaligen mittelalterlichen Klöster der Region im Mittelpunkt. Sieben Touren starten am Naumburger Dom; drei Touren am Kloster Memleben.

In Naumburg beginnt der Welterbe-Wandertag mit einer Premiere. In einem Gottesdienst hält der Aachener Domprobst Manfred von Holtum die Predigt.

Neu ist ein Ausflug, der eine dreifache sportliche Herausforderung ist. Die Teilnehmer sind von Memleben mit dem Rad, dem Schlauchboot und zu Fuß nach Naumburg unterwegs (Tour 10).

Die Touren enden im Domgarten mit einem gemeinsamen Ausklang.

Änderungen vorbehalten.

weitere Infos unter:

http://www.welterbeansaaleundunstrut.de/de/welterbe-wandertag-2018.html

Anmeldung und Informationen

info@saale-unstrut-tourismus.de

Tel.: 03445 / 23 37 90 • Fax: 03445 / 23 37 98

Hinweise für Teilnehmer
Die Teilnahme an Wanderungen und Angeboten im Rahmen des 5. Welterbe-Wandertages erfolgt auf eigene Gefahr. Es ist eine angemessene Ausstattung erforderlich (Schuhwerk, wetterfeste Kleidung, Verpflegung etc.). Den Anweisungen der Gästeführer ist Folge zu leisten.

Ein Beitrag von Naturpark Saale-Unstrut-Triasland

Naturpark Saale-Unstrut-Triasland

Unter der Altenburg 1
6642 Nebra

Telefon

  • (+49) 034461 22086

Faxnummer

  • (+49) 034461 22026

Email Adresse

Webseite

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>