26.08.2018 Jubiläumswanderung durch das idyllische Renautal

Veranstaltungsdatum: 26.08.2018

Artenreiche Feuchtwiesen und -wälder, mit Erlenbeständen sowie Birkenmoorwäldern, durchschlängelt von den naturnahen Bachläufen der Neger und Renau, so zeigt sich typischerweise das Renautal. Ein besonderer Ort, der den Wanderern anhand eines Informativen Lehrpfades seine Eigenarten näher und trockenen Fußes über einen Holzsteg durch die feuchten Niederungen bringt.

Die sechs Kilometer lange Wanderung beginnt um 14:00 Uhr auf dem Parkplatz Nordhang. Nachdem die Wandergruppe das Renautal durchquert hat, geht es hinauf nach Altastenberg, dem höchstgelegenen Ort Nordrhein-Westfalens. Gemeinsam mit Ranger Andreas Vogt bietet sich hier die Möglichkeit im Cafe Clemens einzukehren, bevor der entspannte Rückweg über den Kurweg zum Parkplatz Nordhang stattfindet. Die Wanderung ist für Kinder und Jugendliche kostenlos, für Erwachsene 5 Euro pro Person. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Foto Innenteil ranger 26.08.2018 Jubiläumswanderung durch das idyllische Renautal

Eine Wanderung durch das idyllische Renautal (Foto: NPSR/Kerstin Berens)

 

 

Treffpunkt: Parkplatz Nordhang

Datum: 26.08.2018, 14:00Uhr

Dauer: ca. 6 km

Schweregrad: mittel

Ranger: Andreas Vogt

Kosten: 5€ für Erwachsene

Anmerkungen: Rundweg

Es ist eine gemeinsame Pause mit Einkehr in Altastenberg geplant.

Eine Anmeldung ist nicht notwendig.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>