Mit den Naturparkführern die Natur erkunden

Der Naturpark Sauerland Rothaargebirge ist mit seinen knapp 4.000 km² nicht nur der größte Naturpark in Nordrhein-Westfalen, sondern er vereint in seiner großen wald- und gewässerreichen Gebietskulisse auch wunderschöne Naturschutzgebiete mit Kultur- und Industriedenkmälern, die Zeugnisse von einer der ältesten Industrieregion Europas sind.

Naturparkführungen bieten nun wieder die Möglichkeit, diese Region auf eine besondere Art und Weise zu entdecken und kennenzulernen. Sie laden dazu ein, die Schönheit der heimischen Natur zu erleben, zu genießen und dabei Wissenswertes über die Flora und Fauna zu erfahren. So manch alte Geschichte und viel Interessantes kommt dabei zur Sprache…

Für Birgit Stübe zertifizierte NaturLandschaftsführerin und Heilplanzenpädagogin geht die Liebe zu den Kräutern durch den Magen Mit den Naturparkführern die Natur erkunden

Für Birgit Stübe, zertifizierte Natur- und Landschaftsführerin sowie Heilpflanzenpädagogin geht die Liebe zu den Kräutern durch den Magen (Foto: Naturpark Sauerland Rothaargebirge e.V.)

Bis Ende des Jahres stehen noch rund 20 spannende Wanderungen für Gäste und Einheimische bereit. Vierzehn fachkundige Persönlichkeiten sind dabei als zertifizierte Naturpark-Führer*innen für die heimische Kultur und Natur im Naturpark Sauerland Rothaargebirge unterwegs. Sie nehmen Besucher auf Streifzüge zu verschiedenen Themen mit: zu einem Wildkräuterspaziergang, auf Fotowanderung, zu inspirierenden Seelenorten,  zur farbenprächtigen Blüte der Heide oder auf Entdeckungstour der heimischen Gehölze.

Schau gleich mal im Veranstaltungskalender auf unserer Homepage, welche Führungen in Deiner Umgebung angeboten werden.

Wichtiger Hinweis: Aufgrund der aktuellen Situation sind die Naturparkführungen im Jahr 2020 anmeldepflichtig und auf 10 Teilnehmer beschränkt. Bitte meldet Euch online hier an!

Hinweise Mit den Naturparkführern die Natur erkunden

Bitte berücksichtigt bei der Teilnahme an unseren Naturparkführungen die obigen Regelungen zum Schutz in der Corona-Zeit (Foto: Naturpark Sauerland Rothaargebirge e.V.)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>