Sauerland-Höhenflug: Auf dem Waldsofa den Wolken lauschen

Die „Wolkenbank“ steht direkt am Sauerland-Höhenflug, auf einer Anhöhe oberhalb von Finnentrop-Faulebutter. Hier sind Wandernde dem Himmel näher – und wenn sie nun auf dem wippenden Waldsofa am Sterlberg Platz nehmen und ins Blaue schauen, können sie den Wolken lauschen.

Im übertragenen Sinne: Gedichte über und von Wolken ertönen aus einem Lautsprecher, in acht Sprachen erreichen die Worte in angenehmer Lautstärke die Rastenden. Die „Wolkenbank“ ist eine Klangskulptur des Kölner Künstlerpaares Katerina Kuznetcowa und Alexander Edisherov. Bis zum 4. September lässt sich das besondere Hörerlebnis, das anlässlich des Spirituellen Sommers 2022 entstanden ist, an diesem Ort genießen.

Realisiert wurde das Projekt in Kooperation der Partnerinstitutionen Netzwerk „Wege zum Leben. In Südwestfalen“, Gemeinde Finnentrop, Naturpark Sauerland Rothaargebirge, Sauerland-Tourismus und Gasthof Rademacher.

Wolkenbank innen ST Sauerland Höhenflug: Auf dem Waldsofa den Wolken lauschen

Die „Wolkenbank“ am Sauerland-Höhenflug ist eine Klangskulptur der Künstler Katerina Kuznetcowa (Dritte von links, auf dem Waldsofa) und Alexander Edisherov (Zweiter von links). Anlässlich des Spirituellen Sommers 2022 wurde die Installation als Gemeinschaftsprojekt der Partnerinstitutionen Netzwerk „Wege zum Leben. In Südwestfalen“, Gemeinde Finnentrop, Naturpark Sauerland Rothaargebirge, Sauerland-Tourismus und Gasthof Rademacher aufgestellt (Foto: Sauerland-Tourismus e.V. | Anna Galon)

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>