Verstärkung für das Naturpark-Team

Seit dem 01.01.2020 gehört Dirk Zimmermann zum Team des Naturparks Sauerland Rothaargebirge und löst Christoph Hester als Regionalmanager für den Hochsauerlandkreis ab.

Dirk Zimmermann verfügt über eine forstliche Ausbildung. Angefangen mit einer Ausbildung zum Forstwirt hat er seinerzeit Forstwirtschaft an der Fachhochschule Rottenburg am Neckar studiert und mit dem Titel Dipl. Forst-Ing. abgeschlossen. Nach einigen Jahren in der Sägewerks- und Holzwerkstoffindustrie hat er sich in seine sauerländische Heimat zurück orientiert und hat fast 21 Jahre die Geschicke des SGV-Naturschutzzentrums und der Erwachsenenbildungseinrichtung SGV-Wanderakademie NRW geleitet.

Die Stelle als Regionalmanager des Hochsauerlandkreises bietet ihm eine neue berufliche Herausforderung, in der er sein Netzwerk und seine Kontakte in seiner Heimatregion gut ausspielen kann.

Ehrenamtlich ist Dirk Zimmermann in einigen Naturschutz-, jagdlichen und politischen Gremien engagiert. Weiterhin setzt er sich für seine Heimatstadt Arnsberg in lokalen Vereinen ein. Als langjähriger Mitarbeiter des Sauerländischen Gebirgsvereins hat er sich der Wanderarbeit verschrieben und ist Ausbilder und Gutachter für Wanderinfrastruktur.

Durch seine Erfahrung kann er die vier Säulen des Naturparks (Naturschutz, Umweltbildung, Tourismus und Regionalentwicklung) thematisch gut bedienen. Ihm ist wichtig, in seinem Zuständigkeitsbereich seine sauerländische Heimat und den gesamten Naturpark in den nächsten Jahren gemeinsam mit den Partnerorganisationen und der Bürgerschaft weiter nach vorne zu bringen und zu einer etablierten Marke zu machen – für die Besucher Südwestfalens, aber auch für die einheimische Bevölkerung.

Dirk Mitte Verstärkung für das Naturpark Team

Dirk Zimmermann, Regionalmanager für den Hochsauerlandkreis, stellt sich vor (Foto: privat)

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>