HolunderBlütenWunder – da steckt Sonne drin

4Sorten 07Lt  300 HolunderBlütenWunder   da steckt Sonne drin

Foto: HolunderBlütenWunder

Seit vier Jahrzehnten tüftelt unser Promi Roberto Deimel an der Rezeptur dieses herrlichen Getränks, und obwohl es einer Steigerung des Geschmackserlebnisses eigentlich gar nicht mehr bedarf, kitzelt Deimel doch immer wieder eine Steigerung heraus. Ist es das Verhältnis an Rübenzuckergehalt zur Menge der Dolden und dem Anteil an Zitronensaft, oder die Umstellung von „wild“ gepflückten Blüten auf zertifizierte Bioware, an feinen Schräubchen wird immer wieder gedreht. Und das zahlt sich aus, denn in den Biergärten der Region läuft das HolunderBlütenWunder der allseits beliebten Apfelsaftschorle allmählich den Rang ab.

Vier Sorten gibt es mittlerweile, neben dem reinen Holunderblütensirup werden in die Variationen Ingwer, Rhabarber und Quitte beigemischt.

Die Corona-Pandemie brachte auch für das HolunderBlütenWunder einen massiven Einbruch, denn mit der Schließung der Gastronomie war der einzige Vertriebsweg plötzlich blockiert. Die Lösung lag auf der Hand, ein Online-Angebot wurde geschaffen und hiesige Läden und Supermärkte als Vertriebspartner gewonnen. So muss man jetzt nicht mehr den Umweg über einen Biergarten nehmen, obwohl das noch immer die schönste Art ist, ein HolunderBlütenWunder zu trinken. Die heimische Grillparty erfährt sicherlich eine ganz spezielle Aufwertung, wenn neben dem üblichen Bier ein sommerleichter Cocktail mit diesem einzigartigen Geschmack kredenzt wird. Ein Rezept für einen solchen finden Sie hier.

Flasche Etikettieren 300 HolunderBlütenWunder   da steckt Sonne drin

Foto: HolunderBlütenWunder

Ein Beitrag von Naturpark Schönbuch

Naturpark Schönbuch

Schönbuchstraße 4
72074 Tübingen

Telefon

  • (+49) 07071 / 6026262

Email Adresse

Webseite

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>