Leckeres aus dem Naturpark

Schönbuchlinsen, wie kam es dazu?

Als die Käsmacher aus Weil im Schönbuch ihren Betrieb 2009 auf Bewirtschaftung nach Bioland – Richtlinien umstellten, ließen sie sich von den Albleisa -Pionieren Woldemar Mammel und Franz Häußler dazu inspirieren, Linsen auch auf der Schönbuchlichtung wieder heimisch werden zu lassen. Dank deren Beratung und hilfreichen Tipps zum Anbau der etwas eigenwilligen Pflanze, sind die Schönbuchlinsen seither auf der Speisekarte vieler Restaurants und in Regionalläden zu finden.

Linsen1 Leckeres aus dem Naturpark

Schönbuchlinsen © Die Käsmacher

Ein Beitrag von Naturpark Schönbuch

Naturpark Schönbuch

Schönbuchstraße 4
72074 Tübingen

Telefon

  • (+49) 07071 / 6026262

Email Adresse

Webseite

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>