Naturpark Schönbuch plant barrierefreie Angebote

Naturparke Neuigkeiten am 14. März 2018

Natur soll für alle erlebbar sein. Das gilt auch für Menschen mit eingeschränkter Mobilität. Der Naturpark Schönbuch hat deshalb im Herbst 2017 begonnen, barrierefreie Angebote zu identifizieren und zu beschreiben.

Natur soll für alle erlebbar sein. Das gilt auch für Menschen mit eingeschränkter Mobilität. Der Naturpark Schönbuch hat deshalb im Herbst 2017 begonnen, barrierefreie Angebote zu identifizieren und zu beschreiben. 2018 sollen die Ergebnisse in einer Broschüre und übers Internet veröffentlicht werden und in das neue Besucherleitsystem integriert werden. Einen weiteren Schwerpunkt legt der Naturpark Schönbuch auf die Ausweitung von barrierefreien Angeboten in seinem Veranstaltungsprogramm.

PP Ranzenpuffer klein Naturpark Schönbuch plant barrierefreie Angebote

Barrierefreier Parkplatz im Schönbuch

Den Anstoß, barrierefreie Angebote im Naturpark Schönbuch zu schaffen, brachte die Potentialanalyse einer Bachelorarbeit (Saskia Lehmann/Hochschule für Forstwirtschaft Rottenburg) vom August 2017, in der potenzielle Angebote im Naturpark Schönbuch identifiziert wurden. In den darauffolgenden Wochen überprüfte die Naturparkverwaltung Wege und andere Erholungseinrichtungen auf Barrierefreiheit. Als grober Anhalt dienten die Kriterien der NatKo (Tourismus für Alle Deutschland e.V.), nach denen beispielsweise  barrierefreie Wege ausreichend breit sein, möglichst wenig Stufen enthalten und nicht für Kfz freigegeben sein sollten. Die Begehungen wurden im ersten Schritt schriftlich dokumentiert und in eine Karte übertragen. Das geplante Angebot wird verschiedene Wegstrecken sowie sechs Rundwege von 1,6 – 2,3 km Länge umfassen und wird durch zusätzliche Besuchsmöglichkeiten in der Nähe ergänzt, z.B. Theater, Museen, Gastronomie. Sämtliche Angebote sind auch mit Kinderwagen und E-Rollstuhl nutzbar.

Ein Beitrag von Naturpark Schönbuch

Naturpark Schönbuch

Im Schloss
72074 Tübingen

Telefon

  • (+49) 07071 / 6026262

Email Adresse

Webseite

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>