Mitten im Naturpark Schönbuch liegt das Kloster und Schloss Bebenhausen , das über die Grenzen Baden-Württembergs hinaus bekannt ist und zentraler Ausgangspunkt für viele Schönbuchwanderungen ist.

Tourismusförderung des Landkreises Tübingen und Tourismusinitiative Schönbuch & Heckengäu legen gemeinsam eine neue Broschüre auf. Aus einer Kooperation der beiden Landkreise Böblingen und Tübingen ist eine weitere neue Broschüre entstanden: „Entdecke das Mehr“. Dort finden sich Vorschläge für je sechs Wander- und Radtouren durch den Naturpark Schönbuch bzw. an seinen Rändern entlang. Jede Tour wird mit einer kleinen Kartenskizze, den wichtigsten Tourdaten, einer kleinen Beschreibung und einer attraktiven Impression vorgestellt. Die Broschüre weckt Neugier und macht Lust, die Touren auszuprobieren.

Natur soll für alle erlebbar sein. Das gilt auch für Menschen mit eingeschränkter Mobilität. Der Naturpark Schönbuch hat deshalb im Herbst 2017 begonnen, barrierefreie Angebote zu identifizieren und zu beschreiben.