Veranstaltungen im Mai im Naturpark Schönbuch

Sie wollen im Naturpark etwas unternehmen? Hier finden Sie die aktuellen Veranstaltungstipps! Das vollständige Veranstaltungsprogramm ist bei unseren 18 Mitgliedskommunen, den Landratsämtern Böblingen, Esslingen, Reutlingen und Tübingen, dem Bürger- und Verkehrsverein Tübingen sowie im Naturparkinformationszentrum in Bebenhausen und auf der Naturpark-Homepage erhältlich.

Brummelbutz – der letzte Bär vom Schönbuch
04.05.2019 (Samstag) 10:00
Kindernaturführung: “Auf den Spuren vom Brummelbutz” mit Rainer Neumann. Anschließend: “Brummelbutz – der letzte Bär vom Schönbuch”, ein Theaterstück rund ums Thema Wald und Naturschutz, vom Figurentheater Martinshof 11 und Hanna Herrlich (Liedermacherin). Mit Liedern zum Mitsingen, für die ganze Familie.
Ende der Veranstaltung: 12:15 Uhr.
Anmerkungen: Bei Regen/ Frost etc., findet die Führung trotzdem statt, für die Brummelbutzaufführung fahren wir dann gemeinsam 5 Minuten zum Bären ins Warme
Vor Ort für Sie zuständig: Miriam Helfferich und Hannah Helfferich
Treffpunkt: Wanderparkplatz Rotes Tor Teilnehmer: 10-25, Mindestalter: 4 Jahre, bei öffentlicher Veranstaltung NUR mit Eltern! Rollstuhlgerechte Führung möglich, Rollstühle bitte anmelden.
Kosten: 7 €, ab 2 Kindern pro Kind 5 €
Anmeldung nötig: Martinshof 11, 72138 Kirchentellinsfurt, 07121/603944, figurentheater.martinshof11@googlemail.com

Nordic Walking
04.05.2019 (Samstag) 10:30
Nordic Walking im wunderschönen Schönbuch: Die Technik erlernen, Gemeinschaft genießen, Erwärmung aller Muskelgruppen an der frischen Luft, die immer gut tut: Die Sportart, die die Gelenke schont und uns rundum fit macht. 4 km Ende der Veranstaltung: 11:30 Uhr.
Vor Ort für Sie zuständig: Anette Krug Treffpunkt wird bei der Anmeldung mitgeteilt. Kosten: 17 €
Anmeldung nötig: Eisenbahnstr.47, 72070 Tübingen, 07071/31186, krug.anette@gmx.de

Halali und Prost
05.05.2019 (Sonntag) 14:30 Uhr

Jagd und Streuobstwiesen – Relikte vergangener Tage? Eine kleine Wanderung durch den nahegelegenen Naturpark Schönbuch und die das Kloster Bebenhausen umgeben- den Streuobstwiesen. 3 km Ende der Veranstaltung: 16:30 Uhr.
Anmerkungen: Bitte festes Schuhwerk mitbringen.
Vor Ort für Sie zuständig: Karin und Thomas Müller
Ort: Bebenhausen
Anmeldung nötig: karin.mueller.wis@gmx.de, 07157/523951

Dem Wein in Unterjesingen auf der Spur
05.05.2019 (Sonntag) 15:00 Uhr
Spaziergang durch die Unterjesinger Weinberge mit interessanten Informationen zu Themen rund um den Weinbau. Anschließend Weinprobe mit 3-5 Weinen.
Ende der Veranstaltung: 16:30 Uhr. Anmerkungen: Bitte dem Wetter und Gelände angepasste Kleidung tragen!
Ort: Besenwirtschaft am Enzbach, Spielbergstr. 27 in Unterjesingen
Kosten: 12 €
Anmeldung bis zum 25. April über Herrn Richard Müller, 0171 2224325

Kinderführung durch die Streuobstwiesen
Täglich Sonntag 05.05.2019 bis Sonntag 12.05.2019
Liebe Kinder, entdeckt die Streuobstwiesen und ihre Tiere am Heuberger Tor mit dem Streuobstpädagogen Christian Schmid und probiert leckere Streuobstsäfte! Die Uhrzeiten entnehmen Sie bitte der Tagespresse oder der Website www.streuobstgut-tuebingen.de Anmerkungen: Bitte dem Wetter angepasste Kleidung tragen.
Vor Ort für Sie zuständig: Streuobstpädagoge Christian Schmid (0177 5255998)
Ort: Hagelloch
Treffpunkt: vom Wanderparkplatz Heuberger Tor in Tübingen aus der Ausschilderung folgen.
Kostenlos, ab 6 Jahren.

Bunte Vielfalt – Bilder aus der Welt der Pflanzen
10.05.2019 (Freitag) 19:30 Uhr
Im Vortrag werden seltene und interessante Pflanzen aus der Region vorgestellt und ihre unterschiedlichen Strategien zur Sicherstellung der Befruchtung erläutert.
Ende der Veranstaltung: 21:00 Uhr.
Vor Ort für Sie zuständig: Prof. Dr. Ewald Müller Treffpunkt: Eberhardstraße 21, 71088 Holzgerlingen, „Haus am Ziegelhof“
Spenden werden für den Fledermausschutz im Schönbuch verwendet

Geheimnisvoller Schönbuch –„Botschaften“ aus dem Wald
11.05.2019 (Samstag) 10:00 Uhr

Im ergrünenden Wald und beim Ruf des Kuckucks: Eine Wanderung für die feinen Sinne! Markante Bäume, stille Quellen, versteckte „Orte der Kraft“ im Schönbuch: Doch welche Botschaften, manch- mal geistreich, manchmal humorvoll, könnten an diesen Orten für uns verborgen sein? Auf dieser Wanderung mit etwa 9 Stationen macht Sie Nikolaus Fischer, zertifizierter Schönbuch-Naturführer, mit einigen dieser Orte vertraut. Zu musikalischen Inspirationen angeregt, bespielt die Sängerin und Instrumentalistin Heinke Heim einige dieser Orte mit eigenen Kompositionen. Zum Ausklang laden wir am Waldrand ein zu einer feinen Tasse Tee mit besonders schmackhaften Kreationen von Wald und Wiese.
Ca. 4,5 km
Ende der Veranstaltung: 14:30 Uhr. Anmerkungen: Bitte festes Schuhwerk tragen und ein kleines Vesper und Getränk mitbringen.
Vor Ort für Sie zuständig: Nikolaus Fischer Ort: 71157 Hildrizhausen
Treffpunkt wird bei der Anmeldung mitgeteilt. Teilnehmer: höchstens 20.
Kosten: 15 € (inkl. Verkostung), Kinder bis 12 Jahren frei, Preis für Verkostung inbegriffen
Anmeldung nötig: fischer.naturfuehrer@go4more.de, 07031/49 14 500

Heilkräuter: Rund um den Bärlauch
11.05.2019 S(Samstag)10:00 Uhr

Bärlauch wird gerne in Pesto und Wildkräutersalaten verwendet. Aber das Zwiebelgewächs ist nicht nur Gewürzkraut sondern auch Heilpflanze und kann es durchaus mit seinem „Duftbruder“ Knoblauch aufnehmen. Bei einem entspannten Spaziergang zum Ochsenweiher widmen wir uns ausführlich dieser “Hexenzwiebel“, besprechen die Verwendung als Heilpflanze und bereiten uns ein leckeres Vesper zu. Ca. 5 km, Ende der Veranstaltung: 13:00 Uhr.
Mitbringen: Festes Schuhwerk und Getränke nach pers. Bedarf
Vor Ort für Sie zuständig: Ute Krispenz, Dipl. Biol. und Heilpraktikerin; Franziska Wessels, Heilpraktikerin Ort: Schönbuch, Ochsenweiher
Treffpunkt wird bei der Anmeldung mitgeteilt. Teilneh- mer: 5-15, geeignet für alle, die gut zu Fuß sind.
Kosten: 20 € (Kinder frei)
Anmeldung nötig: 07031/9895380, naturheilpraxis-krispenz@web.de

Wilde Vielfalt am Schönbuchrand, Kräuterführung mit Kräuterpädagogin Christa Tesch
11.05.2019 (Samstag) 10:00 Uhr

Sie lernen heimische Wildkräuter/-pflanzen kennen und erhalten Tipps zu deren Anwendung sowie Infos zu ihrer Wirkungsweise. 2 – 3 km
Ende der Veranstaltung: ca. 13:00 Uhr.
Bitte mitbringen: Ein kleines Schneidebrett und ein Messer und/oder Wiegemesser für die
Kräuter-Verarbeitung, sowie eine Stoff-, Plastik- oder Papiertüte zum Sammeln u. ein Gefäß zum Mitnehmen der Kräuterzubereitung. Bitte rüsten Sie sich mit festem Schuhwerk und dem Wetter angemessener Kleidung aus.
Vor Ort für Sie zuständig: Kräuterpädagogin Christa Tesch
Ort: 71083 Herrenberg
Treffpunkt wird bei der Anmeldung mitgeteilt. Teilnehmer: 5-10
Kosten: 15 €, Kinder frei; im Preis inbegriffen sind Zutaten für die Kräuterzubereitung
Anmeldung nötig: 07032/23545,christa_tesch@t-online.de

Waidmannsheil – das Jagdwesen der Württembergischen Könige
11.05.2019 (Samstag)15:30 Uhr

Sonderführung im Schloss Bebenhausen: Wilhelm II., letzter König von Württemberg, war begeisterter Jäger. Immer wieder lud er hochrangige Gäste zur Jagd in den Schönbuch. Diese Sonderführung durch das ehemalige Jagdschloss Bebenhausen beschäftigt sich mit dem Jagdwesen der württembergischen Landesherren.
Ende der Veranstaltung: 17:30 Uhr. Anmerkungen: Auch als Gruppenführung buchbar.
Vor Ort für Sie zuständig: Holger Starzmann Ort: Im Schloss, 72074 Bebenhausen
Teilnehmer: höchstens 25, Mindestalter 14 Jahre, keine Schulklassen. Das Schloss ist nicht barrierefrei und nicht rollstuhlgeeignet.
Kosten: Erwachsene 9 €, ermäßigt 4,50 € Anmeldung nötig:
Im Schloss, 72074 Tübingen-Bebenhausen,
07071/602-802, info@kloster-bebenhausen.de

Kinderführung durch die Streuobstwiesen
11.05.2019 (Samstag)
Liebe Kinder, entdeckt die Streuobstwiesen und ihre Tiere am Heuberger Tor mit dem Streuobstpädagogen Christian Schmid und probiert leckere Streuobstsäfte! Die Uhrzeiten entnehmen Sie bitte der Tagespresse oder der Website www.streuobstgut-tuebingen.de Anmerkungen: Bitte dem Wetter angepasste Kleidung tragen.
Vor Ort für Sie zuständig: Streuobstpädagoge Christian Schmid (0177 5255998)
Ort: Hagelloch
Treffpunkt: vom Wanderparkplatz Heuberger Tor in Tübingen aus der Ausschilderung folgen.
Kostenlos, ab 6 Jahren.
Unterjesinger Weinwandertag
12.05.2019 (Sonntag) 10:00 Uhr

Im Rahmen des Unterjesinger Weinwandertags kann der neue Premium-Spazierwanderweg am Früchtetrauf, das „Unterjesinger Wengertwegle“ genussvoll und auf eigene Faust erkundet werden. Entlang der bestens ausgeschilderten Strecke durch die steilen Unterjesinger Weinlagen am Schönbuchtrauf, bieten verschiedene Wengerter an diesem Tag (10 bis 18 Uhr) Kostproben ihrer Erzeugnisse an. Neben herrlichen Aussichten weit über das Ammertal hinaus bietet der Weg auch kühle Waldabschnitte und sanfte Hügel mit idyllischen Streuobstwiesen.
Ende der Veranstaltung: 18.00 Uhr.
Vor Ort für Sie zuständig:
Obst- und Weinbauverein Unterjesingen
Ort: Tübingen-Unterjesingen, Startpunkt des Wander- wegs am Friedhof, keine Anmeldung erforderlich

Nordic Walking & Nordic Trekking
12.05.2019 (Sonntag) 10:30 Uhr

Nordic Walking – fit mit zwei Stöcken!, Gehen auf die nordische Art gilt als eine der gesündesten Sportarten überhaupt: ca 7-10 km (jenach Gruppenleistung)
Ende der Veranstaltung: 12:00 Uhr.
Anmerkungen: Eigene Stöcke mitbringen – Verleih nach schriftlicher Ankündigung für 3 € möglich (vorort in Bar zu zahlen). Deweiteren benötigen Sie: kleinen Rucksack mit Getränk, Laufsport Outfit, evtl. NW Handschuhe, Sonnen-/Regenschutz Bitte um 10:15 am vereinbarte Treffpunkt pünktlich erscheinen (für Briefing & Warm Up), Start 10:30
Vor Ort für Sie zuständig: Dr.rer.nat. Philippe Clédon
Ort: Tübingen-Bebenhausen und nahe Umgebung, Treffpunkt wird bei der Anmeldung mitgeteilt. Teilnehmer: 5-15, für Einsteiger wie Fortgeschrittene. Ein Minimum an Fitness ist erforderlich (d.h. ca. min. 5 km gehen/laufen können)
Kosten: 10 €
Anmeldung nötig: jeweils Mo bis einschließlich Fr vor der Veranstaltung; Bestätigung folgt am Samstag vor der Veranstaltung. 0172 72 13 647, info @movincoach.com

Kirche im Grünen
12.05.2019 (Sonntag)11:30 Uhr

Geben Sie der Natur die Möglichkeit, Ihnen Erholung zu schenken. Genießen Sie die Vielfalt der Schöpfung, und entspannen Sie bei den Gottesdiensten im Grünen. Gönnen Sie sich die Zeit für Besinnung und Begegnung mit Gott und anderen Menschen. Ende der Veranstaltung: 12:00 Uhr.
Ort: 71093 Weil im Schönbuch, GPS-Daten: 48°36‘33.1“N 9°03‘01.1“E
Fragen: Obere Halde 2, 71093 Weil im Schönbuch,
07157 – 520307, gemeindebuero.weil@elkw.de

Der Wald ruft dich! Stressmanagement in Wald, Büro & Garten
12.05.2019 (Sonntag)11:00 Uhr
Bei Stress am Arbeitsplatz oder privat ist das „Grüne Notfall-Kit“ die beste Wahl. Denn unser Körper und unsere Psyche sind auf Natur geeicht. Im Wald können die Teilnehmer wohltuende Aha-Effekte erleben und bei einem ca. 1,5-stündigen Spaziergang ihr Grünes Notfall-Kit für Stressabbau mit praktischen Übungen und Tipps für Büro, Garten & Balkon füllen, um die „innere Natur“ und den Körper wieder in ein gesundes Gleichgewicht zu bringen. 3-5 km
Tipp: Im Anschluss hausgemachtes Eis oder Kuchen im Café Mieze genießen.
Ende der Veranstaltung: 12:30 Uhr.
Mitbringen: wetterfeste Kleidung, Sitzunterlage und bequeme Schuhe für einen leichten Spaziergang mit einzelnen Stationen.
Vor Ort für Sie zuständig: Wiebke Dirks Treffpunkt: Tübinger Str. 64, 72135 Dettenhausen
Teilnehmer: 6-16, nicht rollstuhlgeeignet, Mindestalter
16 Jahre.
Kosten: 10 €, Schüler und Studierende 5 €. Preis für Einkehr nicht inbegriffen.
Anmeldung nötig: info@change-guide.com

Wald, Wasser, Jagdgeschichte(n)
12.05.2019 (Sonntag)14:00 Uhr
Geführte Wanderung auf dem südlichen Teil des Herzog-Jäger-Pfads über den Bezenberg und durch das Schaichtal (ca. 10 km). Anschließend Einkehr im Backhaus Glashütte.
Ende der Veranstaltung: Ohne Einkehr 17:00 Uhr. Mitbringen: Feste Schuhe und witterungsange- messene Kleidung.
Vor Ort für Sie zuständig: Günther Schwarz, Waldenbuch Treffpunkt: Wanderparkplatz Braunäcker, 71111 Waldenbuch
Teilnehmer: 10-30, nicht für Kinderwagen und Rollstühle geeignet. Kosten: 10 € für Erwachsene, Kinder bis 12 Jahre 5 €, einschließlich Flammkuchen, ohne Getränke
Anmeldung nötig: Stadt Waldenbuch, Marktplatz 1, 71111 Waldenbuch, Frau Hatice Aydemir, hatice.aydemir@waldenbuch.de,07157/129325

Wo Du nur hinschaust, wächst herrlicher Wein“
12.05.2019 (Sonntag) 15:30 Uhr

Die Führung beschäftigt sich mit dem Weinbau des Klosters Bebenhausen. Besichtigt werden der ehema- lige Weinkeller sowie der Klausurbereich des Klosters mit anschließender Weinprobe.
Ende der Veranstaltung: 17:30 Uhr.
Vor Ort für Sie zuständig: Darja Hahn
Treffpunkt: Kloster, 72074 Tübingen-Bebenausen Teilnehmer: höchstens 25, nicht barrierefrei, für Erwachsene.
Kosten: 18 €, ermäßigt 9,00 € Anmeldung nötig:
Im Schloss, 72074 Tübingen-Bebenhausen, 07071/602802,  info@kloster-bebenhausen.de

Kinderführung durch die Streuobstwiesen
Sonntag 12.05.2019
Liebe Kinder, entdeckt die Streuobstwiesen und ihre Tiere am Heuberger Tor mit dem Streuobstpädagogen Christian Schmid und probiert leckere Streuobstsäfte! Die Uhrzeiten entnehmen Sie bitte der Tagespresse oder der Website www.streuobstgut-tuebingen.de Anmerkungen: Bitte dem Wetter angepasste Kleidung tragen.
Vor Ort für Sie zuständig: Streuobstpädagoge Christian Schmid (0177 5255998)
Ort: Hagelloch
Treffpunkt: vom Wanderparkplatz Heuberger Tor in Tübingen aus der Ausschilderung folgen.
Kostenlos, ab 6 Jahren.
Feierabend? Feuerabend! Wald & Stressmanagement am Lagerfeuer
17.05.2019 (Freitag)17:45 Uhr
Am Lagerfeuer geht´s relaxt weiter, mit Wissens- wertem zum natürlichen Stressabbau, Minuten- Coachings & Waldgeschichten für mehr Natur und Resilienz im Alltag. 1-2 km
Tipp: Wer etwas früher kommt, kann sich im Café Mieze einen Drink oder Snack bestellen. Bei Regen machen wir nach einem kurzen Waldspaziergang drinnen im gemütlichen Holzofen unser Feuer.
Ende der Veranstaltung: 19:15 Uhr. Anmerkungen: bitte wetterfeste Kleidung und bequeme Schuhe tragen.
Vor Ort für Sie zuständig: Wiebke Dirks
Treffpunkt: Tübinger Straße 64, 72135 Dettenhausen
Teilnehmer: 6-12, nicht rollstuhlgeeignet, Mindestalter: 18.
Kosten: 10 €, Schüler/Studenten: 5 € Anmeldung nötig: info@change-guide.com

Lebendiger Schönbuch –Die Natur im Wechsel der Jahreszeiten
17.05.2019 (Freitag) 19:30 Uhr
Naturfreunden bietet der Schönbuch das ganze Jahr über eindrucksvolle Erlebnisse. Im Vortrag werden anhand von Nahaufnahmen seltene oder oft übersehene Pflanzen und Tiere portraitiert und Interessantes über ihre Lebensweise berichtet.
Ende der Veranstaltung: 21:00 Uhr.
Vor Ort für Sie zuständig: Prof. Dr. Ewald Müller
Ort: Marktplatz 1, 72124 Pliezhausen (Rathaus, Großer Sitzungssaal)
Spenden werden für den Fledermausschutz im Schönbuch verwendet

Von der Schönbuchlichtung zum Birkensee
18.05.2019 (Samstag) 14:00 Uhr
Eine ca. dreistündige Wanderung führt uns von Altdorf auf die Hochfläche des Brombergs und zum Birkensee. Unterwegs hören wir Legenden und Geschichten aus dem Schönbuch und
erfahren Wissenswertes über die Entstehung des Birkensees und die Rolle des Naturparks.
Ende der Veranstaltung: 17:00 Uhr. Anmerkungen: Gutes Schuhwerk wird empfohlen, da auch unbefestigte Wege begangen werden.

Vor Ort für Sie zuständig: Erich Loos, Roland Stierle Treffpunkt: Parkplatz am Sportplatz in 71156 Altdorf
Teilnehmer: 5-25, nicht rollstuhl- und kinderwagengeeignet
Anmeldung nötig: 07032-9128410, elos51@web.de

Wipfelstürmer gesucht
19.05.2019 (Sonntag), 09:00 Uhr

Walderlebnistag – Baumklettern für 6- bis 12-Jährige. Den Wald von oben sehen, in die Kinderstube von Vögeln schauen oder „leben“ wie ein Wildschwein. Es erwartet euch ein „tierisch“ abwechslungsreiches Programm rund ums Baum- klettern: Unter Aufsicht und Anleitung erfahrener Baumkletterer und am Seil gesichert könnt ihr Bäume besteigen und bei einer Entdeckungstour durch den Wald auf Tiere treffen. Zur Stärkung werden wir an einer Feuerstelle im Wald grillen. Ende der Veranstaltung: 13:00 Uhr.
Bitte angepasste Kleidung und feste Schuhe tragen und Grillgut mitbringen.

Vor Ort für Sie zuständig: Forstrevier Waldenbuch – Revierleiterin Stefanie Knorpp
Ort: 71111 Waldenbuch
Treffpunkt wird bei der Anmeldung mitgeteilt. Teilnehmer: höchstens 30, Mindestalter: 6 Jahre Anmeldung nötig: Agnes Pfeifer, vhs. Böblingen-Sindelfingen, Pestalozzistraße 4 (Höfle), 71032 Böblingen, 07031 6400-0
Barfußwanderung & Barfuß Fitness
19.05.2019 (Sonntag) 14:00
Befreie deine Füße und dein Geist wird folgen! Gesundes Leben auf freien Füßen… Lernen Sie das natürliche, schonende und wohltuende Barfußgehen kennen. Sie werden die Freude am Barfußlaufen erfahren und wiederentdecken.ca 4-6 km
Ende der Veranstaltung: 15:30 Uhr.
Mitbringen: Kleiner Rucksack mit minimal-Schuhen, wetterangepasste Wanderklamotten, Sonnen/Regenschutz, Getränk Bitte pünktlich um 13:45 erscheinen, Start 14:00-15:30
Vor Ort für Sie zuständig: Dr.rer.nat. Philippe Clédon
Ort: 72076 Tübingen Naturpark Schönbuch & nahe Umgebung
Treffpunkt wird bei der Anmeldung mitgeteilt. Teilnehmer: 5-15, familiengeeignet
Anmeldung nötig: jeweils Mo bis einschließlich Fr vor der Veranstaltung; Bestätigung folgt am Samstag vor der Veranstaltung. 0172 72 13 647, info@movincoach.com

Ausblicke, Einblicke, Lichtblicke – rund um den Schönbuchturm
25.05.2019 (Samstag) 14:00 Uhr

Der neue Schönbuchturm auf dem Herrenberger Stellberg ist ein echter Blickfang. Doch auch um das neue „Highlight“ herum gibt es interessante Kleinode zu entdecken. Die ca. dreistündige Tour führt uns durch das umliegende Waldgebiet und anschließend auf den Turm.Gutes Schuhwerk wird empfohlen, da auch unbe- festigte Wege begangen werden.
Ende der Veranstaltung: 17:00 Uhr.
Vor Ort für Sie zuständig: Erich Loos
Treffpunkt: Parkplatz am Waldfriedhof (gegenüber NFH) in 71083 Herrenberg
Teilnehmer: 5-20, nicht rollstuhl- und kinderwagengeeignet Kosten: 5 €, Kinder frei
Anmeldung nötig:  07032-9128410, elos51@web.de
Gottesdienst im Grünen am Spielplatz Rotes Tor bei Pfrondorf
26.05.2019 (Sonntag) 11:00 Uhr

Freiluftgottesdienst der Evangelischen Kirche, in der Regel mit Posaunenchor.
Ende der Veranstaltung: 12:00 Uhr
Vor Ort für Sie zuständig: Prof. Martin Beck
Ort: Spiel- und Grillplatz Rotes Tor, Tübingen-Pfrondorf. Rollstuhlgeeignet.
Fragen: 0171-3614748, info@prof-beck.net
FOREST BATHING – „SHINRIN-YOKU“ (Waldbaden): Therapie unter Tannen
26.05.2019 (Sonntag) 14:00
Wir wollen Zeit mit den Bäumen verbringen. Kein Jogging, kein Workout… “Shinrin-Yoku” bedeutet eine “ruhige Bewunderung der uns umgebenden Bäume”, also Achtsamkeit in der Natur. Damit unterstützen wir unsere psychische und körperliche Gesundheit. Zuvor eventuell eine kleine Barfußwanderung, 2-3km (Anlauf zum Shinrin Yoku Stelle) und zurück (auch bergauf)
Ende der Veranstaltung: 17:00 Uhr.
Mitbringen: kl. Rucksack mit Minimalschuhen, wetterangepasster Wanderkleidung, Getränk und ggf. Sonnen- / Regenschutz. Decke / Unterlage bzw. Trekking-Hängematte 13:45 Treff, Start 14:00, Dauer 2-4 Std. je nach Jahreszeit und Wetterlage, Zeitangaben ohne Gewähr!
Vor Ort für Sie zuständig: Dr.rer.nat. Philippe Clédon Dipl.Biologe
Ort: Bebenhausen und nahe Umgebung
Treffpunkt wird bei der Anmeldung mitgeteilt. Teilnehmer: 5-25, besonders geeignet für gestresste Personen. Jugendlichen, Patienten…
Anmeldung nötig: jeweils Mo bis einschließlich Fr vor der Veranstaltung; Bestätigung folgt am Samstag vor der Veranstaltung. 0172 72 13 647, shinrinyokutuebingen@movincoach.com
Der Wald ruft dich! Stressmanagement in Wald, Büro & Garten
30.05.2019 (Donnerstag)11:00 Uhr
Bei Stress am Arbeitsplatz oder privat ist das „Grüne Notfall-Kit“ die beste Wahl. Denn unser Körper und unsere Psyche sind auf Natur geeicht. Im Wald können die Teilnehmer wohltuende Aha-Effekte erleben und bei einem ca. 1,5-stündigen Spaziergang ihr Grünes Notfall-Kit für Stressabbau mit praktischen Übungen und Tipps für Büro, Garten & Balkon füllen, um die „innere Natur“ und den Körper wieder in ein gesundes Gleichgewicht zu bringen. 3-5 km
Tipp: Im Anschluss hausgemachtes Eis oder Kuchen im Café Mieze genießen.
Ende der Veranstaltung: 12:30 Uhr.
Mitbringen: wetterfeste Kleidung, Sitzunterlage und bequeme Schuhe für einen leichten Spaziergang mit einzelnen Stationen.
Vor Ort für Sie zuständig: Wiebke Dirks Treffpunkt: Tübinger Str. 64, 72135 Dettenhausen
Teilnehmer: 6-16, nicht rollstuhlgeeignet, Mindestalter
16 Jahre.
Kosten: 10 €, Schüler und Studierende 5 €. Preis für Einkehr nicht inbegriffen.
Anmeldung nötig: info@change-guide.com

Ein Beitrag von Naturpark Schönbuch

Naturpark Schönbuch

Im Schloss
72074 Tübingen

Telefon

  • (+49) 07071 / 6026262

Email Adresse

Webseite

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>