Ziegenfrischkäse aus Weil im Schönbuch

Familie Binder aus Weil im Schönbuch nennt sich treffend „Die Käsmacher“. Auf Ihrem Biolandhof bildet die Ziegenhaltung mit angeschlossener Hofkäserei den Schwerpunkt. Die Fütterung von ausschließlich selbst erzeugtem Futter, sowie freier Auslauf und Weidehaltung der Ziegen, sind die Voraussetzung für leckeren Ziegenkäse. Nach einer achtwöchige Käsepause im Dezember und Januar, die der Erholung und dem Schutz der trächtigen Muttertiere diente, werden diese seit Mitte Februar wieder gemolken und die Käseproduktion wurde wieder aufgenommen.

Produkt 1 April klein Ziegenfrischkäse aus Weil im Schönbuch

© Hartmut Binder

Bei der Käseherstellung folgen die Käsmacher ihrem eigenen Credo: „Jeder einzelne Arbeitsschritt ist klar definiert und folgt einem über Jahre hinweg verfeinerten Rezept. Da wir großen Wert auf exzellente Qualität und schonende Herstellung legen, wird unser Käse handgeschöpft. Nur so können wir mit Überzeugung sagen, dass wir für Ihren Genuss keine Kompromisse eingehen.“ Ein besonderes Genusserlebnis bietet der Ziegenfrischkäse: Sorgfältige Hygiene, die schon beim Melken der Tiere beginnt, ein schonendes Erhitzen der Milch auf 63,5 Grad Celsius in Verbindung mit einer bewährten Rezeptur, ergibt einen cremigen, milden Ziegenkäse, bei dem man die „bockelnde“ Note vergeblich sucht.

Produkt 2 April klein Ziegenfrischkäse aus Weil im Schönbuch

© Hartmut Binder

Die Produkte der Familie Binder werden im ausgesuchten Biofachhandel in der Region angeboten oder können im Hofladen erworben werden.
Mehr Informationen über die Käsmacher, ihre Produkte und den Hofladen erfahren Sie unter: http://www.die-kaesmacher.de/

Die Käsmacher

Waldenbucher Straße 75
71093 Weil im Schönbuch

2 thoughts on “Ziegenfrischkäse aus Weil im Schönbuch

  1. Alfred Hillgemann
    1

    Frage 1: Welche Öffnungszeiten gelten für den Hofladen?
    Frage 2: Wie verhältsich der Frischkäse beim Lagern im “0-Gradfach”?

    • Hartmut Binder
      2

      Hallo Herr Hillgemann,

      unsere Öffnungszeiten sind: Mo-Do 9.00-12.00Uhr ,Freitag 9.00-12.30 und Samstag von 9.00-13.00Uhr, sowie Mo,Di, Do von 17.00-18.30 Uhr und Freitag von 14.00-18.30 Uhr.
      Ziegenkäse gibt es zur Zeit noch nicht, wir warten noch auf den Nachwuchs.
      Wir empfehlen die Lagerung bei normalen Kühlschranktemperaturen (ca. 5 Grad Celsius) Bei 0 -Grad ist es natürlich auch möglich, verlängert aber nicht die Haltbarkeit, dazu müsste man den Käse einfrieren.

      Beste Grüße

      Hartmut Binder

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>