“Im Draußen – Natur erleben”

140922 Einweihung Im Draussen 9 300x176 Im Draußen   Natur erleben

Neugierige Kindergartenkinder hören gespannt Naturparkführerin Beate Siegel zu

„Im Draußen – Natur erleben“ – das Grüne Klassenzimmer in Aspach

Die Streuobst-Gemeinde Aspach hat seit September eine neue Attraktion. Initiiert wurde diese durch die Diskussionen im Zusammenhang mit den neuen Landschaftspark Murr-Bottwartal. Aspach hat große Streuobstflächen und viele davon sind im Eigentum der Gemeinde. Seit Jahren ist die Gemeinde in Zusammenarbeit mit Vereinen, Gruppen und Firmen bemüht, die Streuobstwiesen zu erhalten und zu pflegen. In den zurückliegenden Monaten wurden drei große zusammenhängende Flächen im Hanfland und im Eulengreut (beide bei Rietenau) und im Allmersbacher Tal einer grundlegenden Pflege unterzogen, die eine langfristige Nutzung und Erhaltung ermöglicht. Dutzende Obstbäume wurden zusätzlich neu gepflanzt, so dass nun ein zusammenhängender Streuobstgürtel entstanden ist. Auch die Unterstützung durch die Obstbauberatung des Rems-Murr-Kreises soll nicht unerwähnt bleiben.

140922 Einweihung Im Draussen 22 300x246 Im Draußen   Natur erleben

…und dann steht plötzlich ein Pferd bei Beate Siegel im “Klassenzimmer”!

Ein wichtiges Ziel ist nun, die Bedeutung der Streuobstwiesen den Kindern und Jugendlichen nahe zu bringen. Damit dies keine graue Theorie bleibt, ist die Idee einer Baum-Schule bzw. eines Lernen im Grünen entstanden, das die Bezeichnung „im Draußen – Natur erleben“ erhalten hat. Dort werden Kinder und Jugendliche, bei besonderen Veranstaltungen auch Erwachsene, alles über die „Streuobstwiese im Lauf der Jahreszeiten“ in spielerischer Weise und in Verbindung mit Bewegung an frischer Luft erfahren.

Fester Anlaufpunkt und Standort ist der Bezi-Hof bei Großaspach, eine frühere Gärtnerei. Dort gibt es geeignete Räumlichkeiten, die bei jeder Witterung Schutz bieten. Naturpädagogin, Natur- und Landschaftsführerin Beate Siegel leitet die Aktionen „im Draußen“ bezieht bei geeigneter Witterung auch die Lebensräume Wald und Wasser in der Umgebung mit ein.

Ein Beitrag von Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald

Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald

Marktplatz 8
71540 Murrhardt

Telefon

  • 07192-213-888

Faxnummer

  • 07192-213-880

Email Adresse

Webseite

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>