Das Bühler Bio-Handelsunternehmen Cbet unterstützt den Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord ein Jahr lang finanziell bei der Anlage von Blumenwiesen.

Bei der ersten Sitzung des Steuerungskreises wurden drei Auftaktprojekte für die praktische Umsetzung der Zielvorgabe ausgewählt. Eines davon ist das Bio-Genuss-Event.

Wärmen an kalten Wintertagen: der Blackforest Premium Dry Gin und der Caliber 1844 Schwarzwald Kräuterlikör aus der Brennerei Boar im Herzen des Schwarzwalds.

Dinkelmehl aus dem Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord ist die Hauptzutat des saftigen Hefezopfs, der jede Kaffeetafel bereichert.

Winzer Robert Schätzle baut auf seinem Weingut Schloss Neuweier Prädikatsweine in Steillagen an. Nun wurde er zum Naturpark-Partner ausgezeichnet.

Im Rahmen des Projekts “Blühender Naturpark” wurden im Schwarzwald Mitte/Nord 2021 rund 250 Flächen aufgewertet. Häufig halfen Kinder bei der Einsaat.

Winzer Robert Schätzle und sein Weingut Schloss Neuweier wurden als erster Naturpark-Partner ausgezeichnet. Weitere Betriebe sollen folgen.

Bei einer “Herzenssache Natur”-Aktion in Oberharmersbach lichteten Freiwillige den Uferbereich des Waldhäuserbachs auf.

Die Gewinner des Fotowettbewerbs 2021 stehen fest. Den ersten Platz belegte Andreas Müller aus Bühl mit der Fotografie “Unser Schwarzwald und seine Lichtstimmungen”.

Zum dritten Mal in Folge erhielt der Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord vom VDN das Prädikat Qualitäts-Naturpark.

Bei der Mitgliederversammlung der Naturpark-Wirte wurden die Aktivitäten für 2022 geplant und der Vorstand gewählt.

Der Waldkindergarten in Obersasbach hat einen Kooperationsvertrag mit dem Naturpark unterschrieben.

Staatssekretär Dr. Patrick Rapp MdL und Landtagsabgeordneter Tobias Wald besuchten die Naturpark-Geschäftsstelle in Bühlertal.

Über 30 freiwillige Helfer, darunter auch Viertklässler der örtlichen Grundschule, packten bei einer “Herzenssache Natur”-Aktion in Bühlertal mit an.

Bei einem Workshop berieten Akteure der Bio-Musterregion Mittelbaden+ über mögliche Projekte zur Förderung des Öko-Landbaus.

Winterwanderung vom Schliffkopf zum Kniebis.