#NATURPARK ist das gemeinsame Magazin aller sieben baden-württembergischen Naturparke. Es erscheint einmal jährlich und gibt mit spannenden Beiträgen und eindrucksvollen Bildern einen Einblick in die Welt der Naturparke im Südwesten.

Heimische Wildblumensamen für die Aussaat im Garten – für bis zu zehn Quadratmeter Fläche.

“Eine faszinierende Reise durch den Schwarzwald” ist der erste Kalender von Heimatfotos.de. Er erscheint in einer auf 1.000 Kalender limitierten Auflage und wurde regional und nachhaltig im Schwarzwald gedruckt. Pro verkauftem Kalender geht 1 Euro als Spende an das Projekt “Urwälder mitten in Deutschland: Heimat für viele Arten” vom BUND. Erhältlich ist er für 29

Passend zum Erntedankfest hat der Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord Anfang Oktober ein neues, schmackhaftes Projekt vorgestellt: ein Brot, bei dem vom Korn über das Mehl bis hin zum fertigen Brot alle Produktionsschritte in der Region stattfinden.

Mit der neuen Naturpark-Blumenpresse können Kinder und Erwachsene Blätter, Blumen und Blüten kinderleicht selber pressen und trocknen. Bei der Produktion setzt der Naturpark auf Nachhaltigkeit und lokale Herstellung: Das Holz für die Presse stammt aus regionaler Holzwirtschaft aus dem Schwarzwald und wird vor Ort zugesägt (Sägewerk Echtle, Nordrach). Das Bedrucken und Zusammenbauen übernehmen die Mitarbeiter der Lebenshilfe-Werkstatt

Das neue Geo-Set Nördlicher Schwarzwald (Albtal) entführt Wanderer auf eine 250 Millionen Jahre lange Reise durch die Erdgeschichte der Region.

Heimische Wildblumensamen für die Aussaat im Garten – für bis zu zehn Quadratmeter Fläche.

#NATURPARK ist das gemeinsame Magazin aller sieben baden-württembergischen Naturparke. Es erscheint einmal jährlich und gibt mit spannenden Beiträgen und eindrucksvollen Bildern einen Einblick in die Welt der Naturparke im Südwesten.

Weltweit gefragt ist der BoarGin aus dem Herzen des Schwarzwalds – jetzt neu im Naturpark-Online-Shop!

Die neue Ausgabe der NaturparkNews ist da! Die gemeinsame Zeitung der beiden Schwarzwälder Naturparke zeigt die Region von ihren schönsten Seiten.

Süß, aromatisch und angenehm im Geschmack – der neue Honig-Likör ist ab sofort im Naturpark-Online-Shop erhältlich.

Der Wanderführer bringt Sie zu den schönsten Plätzen im Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord. Genießen Sie die vielfältige Kulturlandschaft mit ihren Wäldern, Wiesen, Bergen, Seen, Flüssen, Schluchten und hübschen Ortschaften.

Die Schwarzwaldhochstraße gilt als eine der schönsten Panoramastraßen Europas. Und das schon seit fast 100 Jahren. Der Bildband zeigt Hotspots und Sehenswürdigkeiten entlang der heutigen B 500 in alten Fotos, Postkarten und Zeichnungen.

Ein ganz besonderer Tropfen ist der Steillagenwein “Bühlertaler Engelsfelsen” – ein Spätburgunder vom Engelsberg, dem “Hausberg” des Naturparks Schwarzald Mitte/Nord.

Muh, die Kuh ist eine handgefilzte Handpuppe für Kinder im Kindergartenalter. Wolle stammt von Schafen, die im Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord aufgewachsen sind.

“Schmeck den Schwarzwald” für zu Hause – unser Naturpark-Wirte Kochbuch.

Jetzt neu im Naturpark-Online-Shop: Das 16-seitige Bilderbuch „Der Schwarzwald wimmelt“. Gehen Sie mit “Anni” auf Entdeckungstour!

Nuancen von Brombeere, Holunder, Löwenzahn, Linde und Akazie, aber auch von Raps, Kirsche und Tanne: Der neue Naturpark-Honig im 250-Gramm-Glas ist ab sofort erhältlich.

Die druckfrische Ausgabe des Erlebnismagazins der baden-württembergischen Großschutzgebiete ist erschienen. Auf 88 Seiten bietet die Echtzeit spannende Geschichten rund um die Themen Natur, Kultur und Genuss.

Dieses urige Kult- und Kochbuch widmet sich ganz dem Kulturerbe «Schwarzwälder Speck». Von der historischen Bedeutung über die wesensgerechte Tierhaltung und Fütterung, das Salzen, Würzen, Brennen und Räuchern bis hin zu Speckvarianten und Schneidetechniken.

Neu im Naturpark-Info-Shop in Bühlertal – Blütenhonig im 50-Gramm-Glas. Das Honiggläschen ist das ideale “Mitbringsel” für Freunde und Verwandte. Honigliebhaber unterstützen mit dem Kauf das Projekt “Blühender Naturpark”, das sich für eine artenreiche Vielfalt einsetzt. So unterstützt der Naturpark die Aussaat heimischer Wildblumenmischungen, damit Bienen, Hummeln, Schmetterlinge und Co. ausreichend Nahrung und Lebensraum finden. Blütenhonig,

Machen Sie den Naturpark blumenbunt!

Die GeoBox nimmt Sie mit auf eine Reise durch die Erdgeschichte des Nordschwarzwalds.

Das neue Magazin der baden-württembergischen Großschutzgebiete bietet Tipps für Wanderer, Genießer und Naturfreunde.

Top