Naturpark-Genuss-Messe in Nagold

Genuss Messe Nagold c M.studio Adobe Stock Artikelbild Naturpark Genuss Messe in Nagold

Regionale Vielfalt auf den Naturpark-Genuss-Messen (Foto: M.studio/Adobe Stock)

Die Stadthalle Nagold steht am 11. November 2018 ganz im Zeichen kulinarischer Genüsse: Zum dritten Mal laden die Stadt Nagold und der Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord an diesem Standort zu einer Genuss-Messe ein. Unter dem Motto “Echt Schwarzwald genießen” stehen regionale Delikatessen im Mittelpunkt. Zwei Naturpark-Wirte sorgen für Gaumenfreuden. Und an zahlreichen Marktständen können Besucher heimische Spezialitäten probieren und kaufen.

Der Schwarzwald hat kulinarisch viel zu bieten. Saftiges Fleisch vom Weiderind, goldgelber Tannenhonig und würziger Bergkäse sind nur einige Beispiel dafür, welche Produkte Landwirte und Erzeuger mit großem Engagement herstellen und veredeln. Bei den Genuss-Messen des Naturparks können Sie sich bestens über Herkunft und Herstellung der Schwarzwälder Spezialitäten informieren. Die beiden Naturpark-Wirte Stephan Kapp vom Gasthaus Krone Altbulach aus Neubulach und Andreas Schäuble vom Hotel-Restaurant Bergfriedel aus Bühlertal verwöhnen Sie mit ihren Köstlichkeiten. Schauen Sie ihnen beim Kochen über die Schulter und lassen Sie sich den Schwarzwald schmecken! Umrahmt wird die Genussmesse von musikalischer Unterhaltung, einem Kinderprogramm und Talkrunden mit prominenten Gästen.

Nagold KarlHuberFotodesign Artikelbild1 Naturpark Genuss Messe in Nagold

Nagold ist zum dritten Mal Gastgeberin einer Naturpark-Genuss-Messe. (Foto: Karl Huber Fotodesign)

Ein Beitrag von Naturpark Schwarzwald Mitte/ Nord

Naturpark Schwarzwald

Hauptstraße 94
77830 Bühlertal

Telefon

  • 072239577150

Faxnummer

  • 0722395771519

Email Adresse

Webseite

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>