Neues Guide-Jahresprogramm erschienen

Jahresprogramm Neues Guide Jahresprogramm erschienen

Das neue Jahresprogramm der Schwarzwald-Guides ist ab sofort im Naturpark-Info-Shop in Bühlertal erhältlich. Foto: Denker/Naturpark

In diesem Jahr bieten erstmals auch jene Schwarzwald-Guides Touren an, die im vergangenen Sommer ihren Ausbildungskurs an der VHS Rastatt erfolgreich abgeschlossen haben. Von Januar bis Dezember machen die Schwarzwald-Guides mit der Flora und Fauna zwischen Wald, Wiese und Weide sowie mit Geschichte und Kultur der Region vertraut. Erkundet werden Streuobstwiesen, Weinberge und geologische Besonderheiten. Das große Krabbeln auf dem Waldboden ist genauso Thema wie die Knospen, Blüten, Samen und Kräuter der hiesigen Bäume und Blumen. Eine Fotosafari schärft den Blick für das Wesentliche, ein Naturspaziergang vermittelt alles Wichtige über Lämmer, Wolle und Hütehunde. Auch Kräuter- und Pilzfreunde kommen ganz auf ihre Kosten – die Schwarzwald-Guides setzen traditionell saisonale Schwerpunkte.

Fortgeführt werden auch die besonderen Wanderungen, die die Schwarzwald-Guides gemeinsam mit dem langjährigen Naturpark-Partner Alpirsbacher Klosterbräu anbieten. Unter dem Motto „Glücks- und Genusswandern mit Alpirsbacher“ erleben die Gäste bei gemütlichen Wanderungen an verschiedenen Orten die wohltuende Wirkung der Natur und lassen sich unterwegs ein Bier der Alpirsbacher Klosterbräu schmecken.

Weitere Informationen und das Jahresprogramm zum Download finden Interessierte unter www.schwarzwaldguides.de.

Ein Beitrag von Naturpark Schwarzwald Mitte/ Nord

Naturpark Schwarzwald

Hauptstraße 94
77830 Bühlertal

Telefon

  • 072239577150

Faxnummer

  • 0722395771519

Email Adresse

Webseite

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>