Wiesen gemäht und Tümpel freigelegt

Kappelrodeck1 Wiesen gemäht und Tümpel freigelegt

Ehrenamtlicher Einsatz für die Natur. Foto: Christian Schütt

Das Gebiet Hofackerteich inmitten der Weinberge Kappelrodecks (Ortenaukreis) ist Heimat für zahlreiche Tierarten – darunter Vögel und Insekten, Gelbbauchunken und Zauneidechsen, Ringel- und Schlingnattern. Um dieses wertvolle Biotop zu erhalten, müssen die Wiesenflächen regelmäßig gemäht werden. So packten auch in diesem Jahr am Samstag, 4. Juli, zahlreiche Helfer beim Landschaftspflegetag tatkräftig mit an – aufgrund der Corona-Beschränkungen durften dieses Mal jedoch maximal 20 Personen Harken und Rechen in die Hand nehmen. Den Einsatz koordiniert hatten die Deutsche Waldjugend, die Schutzgemeinschaft Deutscher Wald und der Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord.

Nachdem die erste „Herzenssache Natur“-Aktion in Forbach (Landkreis Rastatt) verschoben werden musste, freute sich Naturpark-Mitarbeiter Christian Schütt, dass die Aktion in Kappelrodeck nach den umfangreichen Lockerungen wie geplant stattfinden konnte. „Wir möchten Einheimische für den ehrenamtlichen Einsatz in der Natur begeistern. Unsere ‚Herzenssache Natur’-Aktionen tragen dazu bei, das typische Landschaftsbild im Schwarzwald und Lebensräume für Tiere zu erhalten“, so Schütt. Andreas Jakesch von der Waldjugend Kappelrodeck lobte die Arbeit der Helferinnen und Helfer: „Wir haben immer viel zu tun: Große Teile der Wiesenflächen müssen gemäht, Tümpel freigelegt und Springkraut zurückgedrängt werden. Das klappt nur mit viel Unterstützung.“ Neben Harken und Rechen kamen auch technische Gerätschaften zum Einsatz – darunter Freischneider und Motorsensen. Um die Versorgung der ehrenamtlichen Helfer mit Getränken kümmerte sich wie in den Vorjahren der Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord.

Ein Beitrag von Naturpark Schwarzwald Mitte/ Nord

Naturpark Schwarzwald

Hauptstraße 94
77830 Bühlertal

Telefon

  • 072239577150

Faxnummer

  • 0722395771519

Email Adresse

Webseite

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>