Moose und Farne im Siebengebirge

Veranstaltungsdatum: 15.11.2020 10:00 - 12:30

Jeder kennt sie, die Moose und Farne, und kaum jemand kann sie beim Namen nennen. Bei über 200 Moosarten, die aktuell im Siebengebirge vorkommen, kann das Ziel einer Mooswanderung allerdings nur das Kennenlernen einiger häufiger und gut wieder erkennbarer Arten sein. Die Farne sind mit weitaus weniger Arten vertreten, aber auch bei dieser Artengruppe wird die Wanderung sich auf die häufigsten Arten konzentrieren. Als Überlebenskünstler unter schwierigen Bedingungen zeigen Farne und vor allem Moose besondere ökologischen Anpassungen. Im Siebengebirge mit seinen kleinräumig wechselnden Standorte lassen sich diese ursprünglichen Pflanzengruppen besonders gut erkunden. Wer eine Lupe zur Hand hat, der sollte sie mitbringen, denn manches Detail der Moose und Farne lässt sich so noch besser erkennen.

Treffpunkt / Anreise:
Parkplatz Stenzelberg “Im Mantel” (Südseite der L268 )
Parkplatz Stenzelberg “Im Mantel” (Südseite der L268); Buslinie 520, Haltestelle “Verschönerungsweg”
Dollendorfer Str.
53639 Königswinter-Heisterbacherrott

GPS: 50° 42' 19.22724" N, 7° 14' 49.21908" E

Anbieter: Verschönerungsverein für das Siebengebirge, Christoph Lorenz

Preis: kostenfrei

Registrierungsbedingung: nicht erforderlich

Zielgruppe: Erwachsene

Links:

www.vv-siebengebirge.de

www.vhs-koenigswinter.de

 

 

Zusatzinfo: BITTE INFORMIEREN SIE SICH VORAB BEIM ANBIETER, OB DIE VERANSTALTUNG PLANMÄSSIG STATTFINDEN WIRD.

Kooperation mit der Volkshochschule Siebengebirge

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>