Moose und Farne im Siebengebirge – Überlebenskünstler und ungleiche Verwandte

Moos 500x300 Moose und Farne im Siebengebirge   Überlebenskünstler und ungleiche Verwandte

Naturpark Siebengebirge, Eike Rilinger

Jeder kennt sie, die Moose und Farne, und kaum jemand weiß ihre Namen. Bei über 200 im Siebengebirge vorkommenden Moosarten, kann das Ziel dieser Wanderung allerdings nur das Kennenlernen einiger häufiger und gut wieder erkennbarer Arten sein. Farne sind mit weitaus weniger Arten vertreten, aber auch bei diesen wird die Wanderung sich auf die häufigsten Arten konzentrieren. Als Überlebenskünstler unter schwierigen Bedingungen zeigen Farne und Moose besondere ökologische Anpassungen. Im Siebengebirge lassen sich diese ursprünglichen Pflanzengruppen besonders gut erkunden.

Termin: 15.11.2020 (10:00 bis 12:30 Uhr)

Anmeldung bis zum 12.11.2020 und Informationen unter 02223 909494 oder poststelle@vv-siebengebirge.de

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>