Naturpark-Schlaufüchse

Foto des Monats 500x300 ERI Wassertiere suchen in der Sieg Naturpark SchlaufüchseDie Naturpark-Forschergruppe „Schlaufüchse“ unter der Leitung von Geographin Ingrid Küsgens war nach einer coronabedingten Pause endlich wieder unterwegs.

In Gummistiefeln und mit Kescher bewaffnet ging es bei bestem Sommerwetter an die benachbarte Sieg, um anhand der dort gefundenen Wassertiere die Qualität des Flusses zu bestimmen. Zur Freude aller Kinder konnte dem Fluss eine sehr gute Qualität bescheinigt werden. Im Wissenshaus Wanderfische erfuhren die jungen Forscher anschließend Spannendes zur langen Reise der Lachse – von der Sieg bis nach Grönland und zurück. Zum Abschluss testeten sie mit viel Spaß die unterschiedliche Dynamik des Fließgewässers Sieg, indem sie selbstgebastelte Boote an verschiedenen Stellen des Flusses – natürlich nur im flachen Wasser – „zu See“ ließen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>