Umweltbildung in Zeiten von Corona

IMG 1230 2 500x300 Umweltbildung in Zeiten von Corona

Ingrid Küsgens

Eigentlich wäre jetzt die ideale Zeit für Naturerlebnistage im Wald und auf der Wiese. Eigentlich! Denn aktuell sind ja sämtliche Veranstaltungen nur sehr eingeschränkt möglich. Die Naturparkverwaltung stellt daher Familien und Kindern über seine Internetseite Materialien zur Verfügung, mit denen das Leben in der Natur auch alleine erforscht werden kann.

Die Kinder der Naturforschergruppe „Schlaufüchse“ des Naturpark Siebengebirge arbeiten aktuell an einem „Naturtagebuch“. Hierzu suchen sie sich in der Natur Pflanzen oder Tiere, die ihnen besonders gut gefallen. Dieser Fund wird über einen längeren Zeitraum beobachtet und jede Veränderung in einem eigens hierfür angeschafften Heft kreativ festgehalten.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>