Hinein in den Winter im Hahnenbachtal

Veranstaltungsdatum: 19.02.2022

Brennende Fackeln Brzoska Hinein in den Winter im Hahnenbachtal

(c) Michael Brzoska

Samstag, 19. Februar 2022, 15:00 Uhr

Geführte Wanderung auf Deutschlands schönstem Wanderweg 2012, der Traumschleife Hahnenbachtaltour, mit gemütlichem Ausklang mit Glühwein und Tee.

Start der Wanderung ist am Schinderhannesbrunnen bei Bundenbach. Dort tränkte dieser berüchtigte Räuber bereits vor über 200 Jahren seine Pferde. Wir folgen dem Philosophenpfad und gelangen zu den Relikten des Erzabbaus im Tal. Vorbei am Hotel Forellenhof erreichen wir die Schmidtburg, die die Emichonen hoch über dem Tal errichten ließen. Dort werden wir uns an einem warmen hellen Feuer ausruhen und anschließend mit Fackeln durch den mondbeschienenen Wald auf den Rückweg machen. Am Lagerfeuer auf der Burg besteht die Möglichkeit Stockbrot zuzubereiten oder eine Wurst zu grillen.

 

Zielgruppe: Schulkinder

Dauer: ca. 6 km lang, etwa 3,5 Stunden

Kosten: 19,00 €

Hinweis: Witterungsangepasste Kleidung und gutes Schuhwerk sind unbedingt erforderlich. Kinder in Begleitung eines Erziehungsberechtigten sind besonders willkommen.

Anmeldung: Ist erforderlich bei Michael Brzoska, Tel. 06544 – 9520, E-Mail: info@wandern-im-hunsrueck.de. Bitte beachten Sie die aktuellen Corona-Bestimmungen. Erfragen Sie beim Veranstalter, ob Veranstaltung stattfinden kann.

Ein Beitrag von Naturpark Soonwald-Nahe

Naturpark Soonwald-Nahe

Ludwigstraße 3-5
55469 Simmern

Telefon

  • (+49) 06761 – 82662

Email Adresse

Webseite

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>