Letzte Einfahrt im Besucherbergwerk Herrenberg

Veranstaltungsdatum: 30.12.2017

Schmittenstollen groß Letzte Einfahrt im Besucherbergwerk Herrenberg

(c) Naturpark Soonwald-Nahe

Samstag, 30. Dezember 2017 – 14.00 Uhr

Bei einer fachkundigen Führung unter Tage wird der Bundenbacher Bergmann zu Wort kommen und Geschichten präsentieren, die vielleicht genau dort geschehen sind, als das Bergwerk noch in Betrieb war. Ein weiteres Highlight wird der Besuch der keltischen Höhensiedlung in der Dämmerung sein. Hierbei tauchen wir in die Welt des Glaubens und der Mythologie der Kelten ein. Zum Abschluss sind ein Abendessen und der Ausklang des Jahres am Kaminfeuer mit guten Gesprächen und Geschichten vorgesehen.

Es ist folgendes Programm geplant:

15.00 Uhr: Die Bergmannsschänke ist geöffnet
15.30 Uhr: Aufbruch zur rekonstruierten keltischen Höhensiedlung, zurück geht es im Fackelschein
17.00 Uhr: Einfahrt in das Besucherbergwerk
18.30 Uhr: Abendessen aus dem Suppentopf
Kosten: Für die Teilnahme an den Führungen wird ein Unkostenbeitrag in Höhe von 6,50 €/Führung und Teilnehmer erhoben. Fackeln, Speisen und Getränke werden separat berechnet.

Hinweise: es wird wenn möglich um Anmeldung gebeten

Anmeldung und Infos: Simone und Michael Brzoska, Tel. 06544 9520, www.wandern-im-hunsrueck.de

 

Ein Beitrag von Naturpark Soonwald-Nahe

Naturpark Soonwald-Nahe

Ludwigstraße 3-5
55469 Simmern

Telefon

  • (+49) 06761 – 82662

Email Adresse

Webseite

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>