Sommerferien im “Tal der Jahrtausende”

Sommerferien Hunsrück groß Sommerferien im Tal der Jahrtausende

(c) Michael Brzoska

01. – 27. August 2016

Wieder gibt es ein interessantes Ferienprogramm für Groß und Klein. Gold in den Hunsrückbächen, die Suche nach dem Schatz des Schinderhannes und die Geologie des Hunsrücks werden Themen des Sommers sein. Ein Räuberlager mit Fackelmarsch rundet die Ferienzeit ab.

Alle Angebote sind für Kinder ab dem Grundschulalter ausgelegt. Mittagsverpflegung und Getränke stehen bereit.

 

Goldrausch im Hahnenbachtal

Montag, 01. August 2016 oder Donnerstag, 11. August 2016 – 10.00 Uhr

Bachschuhe oder Gummistiefel sind also erforderlich. Die Stelle ist nur zu Fuß erreichbar. Mittags gibt es Würste vom Grill und weitere Leckereien. Ende ist um 16 Uhr am Startpunkt.

 

Können Felsen wachsen?

Mittwoch, 03. August 2016 – 10.00 bis 16.00 Uhr

Ein Einstieg in die Geologie des Hunsrücks für Kids. Wir suchen verschiedene Aufschlüsse auf, die einen Einblick in die Erdgeschichte ermöglichen. Dann schauen wir uns das Ganze unter Tage an. Zum Schluss steht eine Fossiliensuche an.

 

Suche nach dem Schatz des Schinderhannes

Mittwoch, 10. August 2016 – 10.00 bis 16.00 Uhr

Heute suchen wir den Schatz des Schinderhannes und feiern in Räubermanier auf der Burg. Auf schmalen Pfaden folgen wir den Spuren des Räuberhauptmanns und tauchen in die Welt seiner Spießgesellen ein. Eine Schatzsuche und ein Räuberfeuer auf der Burg runden den Tag ab.

 

Alles rund ums Feuer

Samstag, 27. August 2016 – 18.00 Uhr

Eine besondere Aktion am Ende der Ferien: Einer kurzen Wanderung schließt sich ein Lagerfeuer auf der Burg an. Dort gibt es Getränke und Würste und allerlei Geschichten um die Burg und das Feuer. Zurück geht’s im Mondlicht oder mit Fackeln. Die Wanderung startet am Schinderhannesbrunnnen in Bundenbach um 18.00 Uhr und endet auch dort gegen 22 Uhr. Die Strecke ist ca. 6 km lang.

 

Anmeldung und weitere Infos: Simone und Michael Brzoska, Tel. 06544 9520, www.wandern-im-hunsrueck.de

 

Ein Beitrag von Naturpark Soonwald-Nahe

Naturpark Soonwald-Nahe

Ludwigstraße 3-5
55469 Simmern

Telefon

  • (+49) 06761 – 82662

Email Adresse

Webseite

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>