Der Specht, Baumeister des Waldes!

Die Naturparkführerin Monika Steger lädt Sie am 25.06.2015 ein, die Namensgeber des Spessarts näher kennen zu lernen. Die 6 heimischen Spechtarten leben dort, wo es alte Bäume gibt, in die sie ihre Höhlen zimmern können. Im Spessart, dem „Spechtshaardt“ – dem Spechtswald finden sie den geeigneten Lebensraum. Erfahren Sie, wie der Zimmermann des Waldes seine Wohnungen baut und wo er am liebsten wohnt. Am Ende der Führung ist eine Schlusseinkehr auf der Bayrischen Schanz möglich.

Um Anmeldung wird gebeten (Tel.: 09354 909753 oder e-Mail  monikasteger@online.de).

Die Kosten für die ca. 2-Stündige Wanderung betragen 4,- €/Person.

Treffpunkt ist am 25.06.2015 um 09:00 Uhr der Parkplatz am Gasthaus Bayrische Schanz bei Ruppersthütten.

Bitte wenn vorhanden ein Fernglas mitbringen!

 

Spessartbilder 054 Der Specht, Baumeister des Waldes!

Der Spessart – Heimat des Spechts

Ein Beitrag von Naturpark Spessart

Naturpark Spessart

Frankfurter Str. 4
97737 Gemünden am Main

Telefon

  • (+49) 09351 603446

Faxnummer

  • (+49) 09351 602491

Email Adresse

Webseite

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>