Grundkurs zum geprüften Kräuterführer 2020

2020 findet nach einjähriger Pause wieder ein Grundkurs zum Geprüften Kräuterführer
in Unterfranken statt. Aus terminlichen Gründen wird dieser zentral für Teilnehmer der Landkreise
Main-Spessart, Aschaffenburg, Miltenberg und Würzburg im Raum Karlstadt durchgeführt.
Der Lehrgang umfaßt sechs Veranstaltungstage (jeweils von 9.00 bis 14.00 Uhr), die
an verschiedenen Orten im Landkreis Main-Spessart stattfinden. Der erste Kurstag (Theorietag)
findet am AELF in Karlstadt statt. Der Lehrgang schließt am sechsten Tag mit einer freiwilligen,
dreiteiligen Prüfung. Nach bestandener Prüfung erhalten die Absolventen ein anerkanntes
Zertifikat.

Die Lehrgangsinhalte umfassen: Allgemeine Botanik, Vegetationskunde, Pflanzensystematik,
Lebensraum- und Biotopkunde, Ökologie, Blütenökologie, Naturschutz, Pflanzeninhaltsstoffe,
Nutzwert, Mythologie/Ethnobotanik/Brauchtum, Verwendung in Küche, Heilkunde
und Kosmetik, Bestimmungsübungen.

Die Termine: Donnerstags, 23.04, 14.05, 25.06, 09.07, 16.07. und 23.07.2020.

Teilnehmer des Grundkurses können in den Folgejahren die Aufbaukurse in ihren Heimatlandkreisen
buchen – lediglich der Grundkurs wird zentral im Raum Karlstadt stattfinden.

Anmeldeschluß ist der 2. April 2020. Noch sind einige Plätze frei. Interessenten mögen
sich bitte bei Kursleiter Joachim G. Raftopoulo telefonisch melden (Tel. 09367  98 66 31 )

Löwenzahn im Körbchen1 620x465 Grundkurs zum geprüften Kräuterführer 2020

Löwenzahn im Körbchen

Ein Beitrag von Naturpark Spessart

Naturpark Spessart

Frankfurter Str. 4
97737 Gemünden am Main

Telefon

  • (+49) 09351 603446

Faxnummer

  • (+49) 09351 602491

Email Adresse

Webseite

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>