Holztiere fürs Wassererlebnishaus

Rieneck: Am Donnerstag, den 25. Juli wurden am Wassererlebnishaus vier große Holztiere aufgestellt. Die Modelle von Eintagsfliegenlarve, Köcherfliegenlarve, Kriebelmückenlarve und Flussnapfschnecke veranschaulichen die Anpassungen der Tiere an den Lebensraum Bach und vor allem an die Wasserströmung. Die Holztiere wurden von dem Motorsägenkünstler Anton Lotter gefertigt und von den Mitrarbeitern der Metallwerkstatt des SOS-Kinderdorfes in Hohenroth um einige Details ergänzt (im Bild Werkstattleiter Hans Vornewald). Die Tiere wurden bei einem Pressetermin mit Bürgermeister Wolfgang Küber am 29. 07. offiziell eingeweiht.

Kriebelmücke und Eintagsfliege Larven Holztiere fürs Wassererlebnishaus

Ein Beitrag von Naturpark Spessart

Naturpark Spessart

Frankfurter Str. 4
97737 Gemünden am Main

Telefon

  • (+49) 09351 603446

Faxnummer

  • (+49) 09351 602491

Email Adresse

Webseite

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>