Jahresabschlussfeier der Naturparkschule Partenstein

Am 26.07.2013 präsentierten die Kinder der Naturpark-Spessart-Schule Partenstein bei einer Feier zum Abschluss des Schuljahres stolz die Ergebnisse der diesjährigen Naturpark-Projektwoche .

Unter dem Motto „Ab in die Natur!“ lernten die 91 Kinder im Unterricht und bei Exkursionen die Natur vor der eigenen Haustür genauer kennen, vor allem die Lebensräume Wald, Wiese, Hecke und Bach. Begleitet wurden die jungen Naturforscher und Lehrerinnen dabei von Oliver Kaiser und Christian Salomon, Mitarbeitern des Naturparks Spessart, dem Naturparkführer Herbert Kirsch sowie dem Förster Stefan Feller vom Forstrevier Lohr. Die Fachleute brachten den Kindern bei den Exkursionen zahlreiche Tiere und Pflanzen näher und förderten die Neugier der Kinder – denn in der Natur gibt es immer etwas zu entdecken. Die Schülerinnen und Schüler waren mit Begeisterung bei der Sache und ließen sich z.B. von Spinnen und ungewöhnlichen Wassertieren faszinieren. Ihre Erlebnisse und das neu gewonnene Wissen präsentierten die Kinder bei der Abschlussfeier in Form von lustigen Liedern, Gedichten und schauspielerischen Einlagen. Sogar ein Wasserorchester mit zahlreichen Wassergläsern wurde geboten. Auch hatten die Schülerinnen und Schüler in den vergangenen Unterrichtswochen von den Exkursionen Kurzberichte, Beschreibungen und Interviews erstellt und Bilder gemalt. Diese wurden von Naturparkmitarbeitern zu einem bebilderten Berichtsheft zusammengefasst und von der Firma G-Medien GmbH in Lohr gedruckt. Schulleiterin Anette Winter und ihre Kolleginnen bedankten sich bei allen Beteiligten und übergaben den Schülerinnen und Schülern das Berichtsheft, die sich sichtlich über ihr gelungenes Werk freuten und es stolz ihren Eltern und Geschwistern zeigten. Partensteins Bürgermeister Stephan Amend und Oliver Kaiser, Geschäftsführer des Naturparks lobten das Engagement der Schüler und des Lehrerkollegiums und betonten die Vorreiterrolle der Grundschule, welche 2008 als erste offizielle Naturparkschule in Deutschland ausgezeichnet wurde und inzwischen Vorbild für zahlreiche Schulen in anderen Naturparken ist. Als Dank für das Engagement und als Erinnerung an die erlebnisreichen Exkursionen übergab Naturpark-Geschäftsführer Oliver Kaiser der Schulleiterin Anette Winter eine 1 Meter lange Eintagsfliegenlarve aus Eichenholz, die vom Arnsteiner Motorsägenkünstler Anton Lotter gestaltet wurde.

Übergabe Berichsheft Jahresabschlussfeier der Naturparkschule Partenstein

Ein Beitrag von Naturpark Spessart

Naturpark Spessart

Frankfurter Str. 4
97737 Gemünden am Main

Telefon

  • (+49) 09351 603-947

Faxnummer

  • (+49) 09351 602-491

Email Adresse

Webseite

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>