Landschaftsputz in Heimbuchenthal – freiwillige Helfer pflegen Streuobstwiesen

Veranstaltungsdatum: 09.02.2019 09:00 - 11:00

Im Rahmen eines Grünlandprojektes des Naturparks sollen ab 2019 in Heimbuchenthal vergreiste Obstbäume saniert, verbuschte Streuobstwiesen freigestellt und wieder in Nutzung gebracht werden. Ziele des Projektes sind der Erhalt naturschutzfachlich wertvoller Lebensräume und eines attraktiven Landschaftsbildes. Zum Projektstart veranstalten der Naturpark Spessart e.V. und die Gemeinde Heimbuchenthal am 9.2.2019 einen Landschaftsputz mit freiwilligen Helfern. Interessierte Bürgerinnen und Bürger sind dazu herzlich willkommen!

Partenstein Hirtelswiese NP 11.11 4 620x465 Landschaftsputz in Heimbuchenthal – freiwillige Helfer pflegen Streuobstwiesen

Streuobstwiese im Spessart

Treffpunkt ist um 9:00 Uhr an der ehemaligen Schreinerei Bachmann an der Hauptstraße 131 in Heimbuchenthal. Mitzubringen sind Handschuhe, feste Arbeitsschuhe und ggf. eigenes Werkzeug wie Säge, Freischneider, Astschere, Rechen, Heugabel usw.

Die Helfer werden zu Lakefleisch und Getränken eingeladen.

Zur besseren Planung wird um eine formlose Anmeldung gebeten. Bei Dauerregen wird die Aktion verschoben! Bitte gegebenenfalls telefonisch nachfragen!

Anmeldung und Rückfragen an:

Andreas Schätzlein, Ranger des Naturpark Spessart e.V., Tel. 09351 603947 oder 01573 2241418, E-Mail: andreas.schaetzlein@naturpark-spessart.de

Ein Beitrag von Naturpark Spessart

Naturpark Spessart

Frankfurter Str. 4
97737 Gemünden am Main

Telefon

  • (+49) 09351 603446

Faxnummer

  • (+49) 09351 602491

Email Adresse

Webseite

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>