Naturführungen im März 2022

Haben Sie Lust, den Spessart mit unseren Naturparkführer:innen zu entdecken? Nachfolgend finden Sie unsere Veranstaltungen im März 2022. Weitere Infos, Hinweise zu kurzfristigen Änderungen und die Kontaktdaten für die Anmeldung zu unseren Führungen finden Sie hier auf unserer Homepage. Bitte beachten Sie die jeweils aktuell geltenden Corona-Bestimmungen.

20220206 Führung Wer war´s Andi 14 klein 620x349 Naturführungen im März 2022

Wer war´s? Spurensuche mit Naturpark Ranger Andreas Gries (Foto: Victoria Schuler)

Samstag 05.03.2022, 14:00 Uhr – 15:30 Uhr
Der Biber….
Führung/Besichtigung
Wir besuchen ein Biberrevier. Dort entdecken wir die Spuren des Bibers und erfahren einiges über seine Lebensweise.
– Veranstaltungsort: Parkplatz Rathaus-Apotheke , Burgweg 2, 97775 Burgsinn
– Veranstalter: Naturpark Spessart e.V., Frankfurter Str. 4, 97737 Gemünden am Main
– Ansprechpartner Naturparkführerin Gabi Bechold, Mäusbergstraße 7, 97775 Burgsinn, E-Mail: gabi.bechold@landschaftsfuehrer.net, Tel: 09356/2349
– Zielgruppen: Jugendliche, Erwachsene, Familien
– Eignung: für Kinder (0-3 Jahre), für Kinder (3-6 Jahre), für Kinder (6-10 Jahre), für Kinder (ab 10 Jahre), für Kinder (jedes Alter)
– Ticketpreise: 3,00 €/TN  Familien 5,00 €. Für Familien mit Kindern geeignet.

Sonntag 06.03.2022, 11:00 Uhr – 13:30 Uhr
Winterwald – Frühlingsbeginn: Knospen verraten mich
Führung/Besichtigung, Wanderung
Winter weicht. Säfte steigen wieder! Knospen verraten, was hier demnächst grünt. Wir grünen mit.
Die Natur wird frühlingsgrün und speziell in den Bäumen beginnen die Säfte zu steigen. Wir finden anhand der Knospen heraus, welche Bäume und Sträucher hier demnächst die neue Wachstumsperiode begrüßen. Und wir Menschen entdecken die Kraft des „Knospens“ in uns selbst.
– Veranstaltungsort: Neuer Friedhof Mömbris, Pfarrer-Wörner-Straße 25, 63776 Mömbris
– Veranstalter: Naturpark Spessart e.V., Frankfurter Str. 4, 97737 Gemünden am Main
– Ansprechpartner Naturparkführer Maderu G. Ungermann, Dellersweg 2, 63776 Mömbris,  E-Mail: maderuwaldtherapie@gmx.de, Tel: +49 6029 / 992489
– Zielgruppen: Erwachsene, Familien
– Eignung: für jedes Wetter, für Gruppen
– Ticketpreise: 6,– € für Erwachsene, Kinder bis 12 Jahren frei
– Zahlungs-Möglichkeiten: Barzahlung
– Open Air
– Anmeldung erforderlich

Sonntag 06.03.2022, 12:00 Uhr – 17:00 Uhr
Spessart-Grenzland – unterwegs mit Feldgeschworenen
Brauchtum/Kultur, Führung/Besichtigung, Wanderung, Kulturelles
Mit Feldgeschworenen Flurstückgrenzen und Grenzsteine erkunden
Mit den Feldgeschworenen Peter Franz (Rückersbach) und Norbert Kampfmann (Oberafferbach) wollen wir uns sowohl Flurstück- wie auch Gemeindegrenzmarkierungen anschauen, unterwegs Interessantes zur Arbeit der Feldgeschworenen erfahren und alte Grenzsteine und Dreimärker entdecken. Abschluss im MGH-Café. Ca. 12 km Rundweg
– Veranstaltungsort: Kirchparkplatz Johannesberg, Mühlbergstr., 63867 Johannesberg
– Veranstalter: Naturpark Spessart e.V., Frankfurter Str. 4, 97737 Gemünden am Main
– Ansprechpartner Naturparkführer Tobias Schürmann, 63867 Johannesberg, www.praxisjohannesberg.de/spessart, Handy: 0170 6346360, E-Mail: spessart.Schuermann@gmail.com
– Zielgruppen: Erwachsene, Familien
– Eignung: für Gruppen, für Schulklassen, Haustiere erlaubt
– Ticketpreise: 3 €/Familien 5 €
– Anmeldung erforderlich

Sonntag 13.03.2022, 10:00 Uhr – 11:30 Uhr
Menschengemachte Natur?  Artenvielfalt am Wiesbüttmoor
Führung/Besichtigung, Wanderung
Wanderung Wiesbüttsee/–moor. Ursprüngliche Natur?  Eingriffe des Menschen
Gibt es von Menschen geschaffene Natur? Wie beeinflusst der Mensch seine Umwelt. Gibt es die große Artenvielfalt erst durch den Menschen? Kurze Wanderung um Wiesbüttsee und –moor. Auf den ersten Blick erscheint uns eine ursprüngliche natürliche Umgebung. Und doch lassen sich die Auswirkungen der Eingriffe des Menschen in die Natur hier gut erkennen. Lernen Sie die historische Entstehung der Wiesbütt und die ursprüngliche und aktuelle Flora und Fauna dieses einzigartigen Biotopes kennen.
– Veranstaltungsort: Wiesen, 63831 Wiesen
– Veranstalter: Naturpark Spessart e.V., Frankfurter Str. 4, 97737 Gemünden am Main
– Ansprechpartner Naturparkführer Maderu G. Ungermann, Dellersweg 2, 63776 Mömbris, E-Mail: maderuwaldtherapie@gmx.de,  Tel: +49 6029 / 992489
– Zielgruppen: Jugendliche, Erwachsene, Familien, Senioren
– Eignung: für jedes Wetter, für Gruppen, für Schulklassen, für Kinder (ab 10 Jahre)
– Ticketpreise: 6,– €/Person, Kinder bis 12 Jahre frei
– Zahlungs-Möglichkeiten: Barzahlung
– Anmeldung erforderlich

Samstag 26.03.2022, 10:00 Uhr – 11:30 Uhr
Frühjahrskräuter zwischen Rhön und Spessart
Führung/Besichtigung
Lernen Sie bei einem Spaziergang einige Kräuter kennen, die unsere Region zu bieten hat. Erfahren Sie Interessantes über deren vielfältige Verwendungsmöglichkeiten.Dauer: 1,5 Std., ca. 2 kmBitte unbedingt anmelden. Anmeldung bis spätestens 25.03.2022
– Veranstaltungsort: Backhaus Heiligkreuz, Detterer Straße, 97797 Wartmannsroth
– Veranstalter: Naturpark Spessart e.V., Frankfurter Str. 4, 97737 Gemünden am Main
– Ansprechpartner Naturparkführerin Jutta Vogt, Kreuzgasse 11, 97799 Zeitlofs, E-Mail: juttavogt@hotmail.com, Tel: 09744-931003
– Zielgruppen: Erwachsene, Familien
– Eignung: für Gruppen
– Ticketpreise: 7,50 €/Person
– Zahlungs-Möglichkeiten: Barzahlung
– Anmeldung erforderlich

Samstag 26.03.2022, 13:00 Uhr – 18:30 Uhr
Durchs wilde Fahrbachtal
Brauchtum/Kultur, Führung/Besichtigung, Gesundheit/Wellness, Kirche, Sport/Freizeit, Vortrag/Lesung/Vorführung, Wanderung, Kulturelles
Alte Ausflugswege – neue Ziele
Ein Alt-Aschaffenburger Ausflugsweg führte von Damm zum Hofgut Rauenthal – damals mit Gastbetrieb, längst völlig abgetragen. Am Himbeergrund vorbei erreichen wir die Johannesberger Höhe. Weit und breit sind die Ausflugsgaststätten verschwunden. Jetzt können im neugestalteten roncalli-Zentrum einkehren und uns dabei in dessen Hintergrund und Gegenwart entführen lassen.Ca. 12 km Rundweg — 3 €/Familien 5 €
– Veranstaltungsort: Fahrbachweg 1, Fahrbachweg 1, 63741 Aschaffenburg
– Veranstalter: Naturpark Spessart e.V., Frankfurter Str. 4, 97737 Gemünden am Main
– Ansprechpartner Naturparkführer Tobias Schürmann, 63867 Johannesberg, www.praxisjohannesberg.de/spessart, Handy: 0170 6346360, E-Mail: spessart.Schuermann@gmail.com
– Zielgruppen: Erwachsene, Familien
– Eignung: für Gruppen, Haustiere erlaubt
– Ticketpreise: 3 €/ Familien 5 €
– Open Air
– Touristische Veranstaltung
– Anmeldung erforderlich

Ein Beitrag von Naturpark Spessart

Naturpark Spessart

Frankfurter Str. 4
97737 Gemünden am Main

Telefon

  • (+49) 09351 603-947

Faxnummer

  • (+49) 09351 602-491

Email Adresse

Webseite

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>