NaturparkführerInnen trafen sich zum Austausch

Zahlreiche Naturparkführerinnen und Naturparkführer sind im Spessart ehrenamtlich tätig und bereichern das Veranstaltungsprogramm des Naturparks mit spannenden Führungen und informativen Seminaren. Die “Botschafter des Spessarts” treffen sich regelmäßig zum Erfahrungsaustausch und zur Planung neuer Aktivitäten, so auch am 21. Februar in Hessenthal auf dem Limousinhof.

Die 30 Teilnehmer des Treffens berichteten von Aktivitäten und Erfahrungen des vergangenen Jahres, planten Fortbildungen und sprachen über zukünftige Aktivitäten. Gemeinsam mit der Naturparkverwaltung wollen die NaturparkführerInnen das Modell “Naturparkschule”, wie es an der Grundschule in Partenstein seit nunmehr 10 Jahren erfolgreich praktiziert wird, auf andere Schulen der Region übertragen. Zudem soll die Zusammenarbeit mit Gastronomen und Hotels intensiviert werden. Auch die jährlichen Fortbildungen wurden besprochen, u.a sind ein Naturerfahrungswochenende mit Übernachtung und eine Weiterbildung zu Greifvögeln geplant.

Beim Treffen dabei waren nicht nur aktive Naturparkführer, sondern auch  Teilnehmer des diesjährigen ZNL-Ausbildungskurses, der im Juni starten wird. Die zukünftigen NaturparkführerInnen konnten sich somit schon ein genaueres Bild ihres späteren Einsatzfelds machen und ihre Kolleginnen und Kollegen kennenlernen.

 

Naturparkführung Naturpark Spessart NaturparkführerInnen trafen sich zum Austausch

Naturparkführung, Naturpark Spessart

 

 

Ein Beitrag von Naturpark Spessart

Naturpark Spessart

Frankfurter Str. 4
97737 Gemünden am Main

Telefon

  • (+49) 09351 603446

Faxnummer

  • (+49) 09351 602491

Email Adresse

Webseite

» Route auf Google Maps anzeigen

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>