Verhaltensregeln im Naturpark – Naturpark-Knigge

Fischadlertafel Einweihung2 300x180 Verhaltensregeln im Naturpark   Naturpark Knigge

Ein Blick durch das Spektiv in den Fischadlerhorst mit zwei Jungtieren. ©Mario Schrumpf

Liebe Besucherinnen und Besucher,

herzlich willkommen! Im Naturpark Stechlin-Ruppiner Land können Naturliebhaber seltene und geschützte Tier- und Pflanzenarten in ihrer natürlichen Umgebung beobachten oder im Freien sportlich aktiv sein.

Bei der Menge an Besucherinnen und Besuchern pro Jahr braucht dieses Naturparadies Spielregeln! Wir haben die wichtigsten im Naturpark-Knigge zusammengefaßt.

Paddel Dezember2 300x180 Verhaltensregeln im Naturpark   Naturpark Knigge

Kanutour auf der Oberen Havel ©Mario Schrumpf

Mit deren Einhaltung gewähren Sie Pflanzen und Tieren ausreichenden Schutz und garantieren, dass Sie auch in Zukunft ungestört die wunderbare Landschaft des Naturparks genießen können.

Der Besuch in der Natur geschieht prinzipiell auf eigene Gefahr – nehmen Sie Ihre Umgebung also stets mit wachem Auge wahr.

Unseren Naturpark-Knigge können Sie hier herunterladen (pdf, 0,3 MB)!

 Verhaltensregeln im Naturpark   Naturpark Knigge

Laufstrecke in der Heide mit Sielmann-Turm im Hintergrund ©Olaf Wolff

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>