Ein neuer Leitfaden unterstützt die Naturparke bei der Konzeption und Umsetzung von barrierefreien Naturerlebnisangeboten.

VDN und Naturparke beteiligen sich auch in diesem Jahr am Sonderstand „Erlebnis Natur – Entdecke Deine Naturlandschaft“ auf der TourNatur 2019

Naturparke setzen sich auf vielfältige Weise für den Erhalt der Tiere, Pflanzen und Lebensräume des europäischen Schutzgebietsnetzwerkes Natura 2000 ein.

Vier Tage lang war das Katzensprung-Team zu Gast auf dem gleichnamigen Festival „Katzensprung“, das auf Gut Haarbecke bei Kierspe im Naturpark Bergisches Land stattfand.

Wie spannend Lernen sein kann, entdeckten Schüler*innen der Grundschule Berg in Eilenburg am 17. Juni im Naturpark Dübener Heide bei einem der ersten von insgesamt 40 bundesweit geplanten Naturaktionstagen 2019.

Mit unterhaltsamen Texten gibt es ab sofort jede Menge Tipps für einen klimaschonenden Spaß-, Erlebnis- und Aktivurlaub in Deutschland – mit Reiseideen, die vor allem für junge Leute auch ohne großes Budget umsetzbar sind.

Vor fünf Jahren wurde die erste Naturpark-Schule ausgezeichnet. Mit der Auszeichnung der Gemeinschaftsschule Oberes Wiesental im Naturpark Südschwarzwald freut sich das Netzwerk Naturpark-Schulen des VDN jetzt über sein 100. Mitglied.

Vom 13. bis 15. Mai 2019 trafen sich ca. 70 Vertreter aus 49 deutschen Naturparken im Naturpark Ammergauer Alpen.

Die Würfel sind gefallen: Unter den über 300 Bewerbungen sind jetzt die 40 Schulen ausgewählt, die einen Naturaktionstag in einem Naturpark erleben dürfen.

Vom 29. März bis 5. April waren die „Umweltaktionstage“ mit dem Thema „Bienen“ zu Gast im Naturpark Saar-Hunsrück. Damit eröffnete der Naturpark die Tour der Umweltaktionstage 2019 in Deutschlands Naturparken.

Top