Vom 29. März bis 5. April waren die „Umweltaktionstage“ mit dem Thema „Bienen“ zu Gast im Naturpark Saar-Hunsrück. Damit eröffnete der Naturpark die Tour der Umweltaktionstage 2019 in Deutschlands Naturparken.

An über 40 „Naturpark-Entdeckertagen“ konnten Schulen und Kitas in den Wintermonaten 2018/19 in Naturparken auf Entdeckungsreise gehen.

Manchmal liegt das Glück ganz nahe. Gleich vor Ihrer Haustür lockt die Natur mit ihrer Vielfalt an Farben und Formen. Erleben Sie dieses Glück am 26. Mai beim Naturpark-Wandertag.

Mit dem Abschluss des Naturschutzgroßprojekts „Kellerwald-Region“ ist jetzt eine einzigartige Landschaft und ein Lebensraum für Tiere und Pflanzen von bundesweiter Bedeutung langfristig gesichert.

Gemeinsam mit dem VDN ermöglicht Kaufland in diesem Jahr bundesweit 40 Klassen an Grund- und weiterführenden Schulen einen Naturaktionstag in einen nahegelegenen Naturpark.

40 Naturparke und 4 Vertreter von Ministerien waren der Einladung des VDN zu den beiden Werkstatt-Gesprächen in Berlin und Frankfurt gefolgt.

Der neue Leitfaden „Aktiv für Naturparke“ unterstützt Naturparke beim Aufbau eines Partner-Netzwerkes auf dem Weg zu Modellregionen für nachhaltige Entwicklung.

Fünf Modell-Naturparke besucht das Katzensprung-Team, um mit Naturpark-Verantwortlichen und Touristikpartnern Details zu den geplanten Projekte für mehr Klimaschutz im Tourismus festzulegen.

Am Fotowettbewerb „Augenblick Natur!“ können 2019 erstmalig Naturfotografen mit Fotos aus Geoparks in Deutschland teilnehmen. Möglich wird dies durch eine Kooperation des VDN mit neun anerkannten Nationalen Geoparks.

Natur- und Umwelthemen bieten vielfältige Möglichkeiten für soziales Miteinander und Integration. Eine neue Broschüre stellt Beispiele aus der Praxis vor.

Top