Auch in diesem Jahr hieß es wieder „Wanderschuhe geschnürt und raus in die Natur“. Über 65 Naturparkführungen konnten im Zeitraum Januar bis November realisiert werden. Rund 270 Gäste und Einheimische hatten somit wieder die Möglichkeit, die Region unter ganz verschiedenen Themenschwerpunkten kennenzulernen – dafür möchte sich der Naturpark auch an dieser Stelle bei den Naturparkführern

Die Sparte U12/13 der Volleyball Mädels vom Volleyball Club Amberg haben unseren Rangern einen Nistkasten übergeben, den sie dem Naturpark Hirschwald gespendet haben. Damit wollte sich der Verein bedanken, denn die Mädels hatten im Sommer einen Tag mit dem Ranger Christian Rudolf verbracht. Dort wurde neben der Behandlung der Themen Naturkunde und der Ökologie der

Zu einer ganz besonderen vorweihnachtlichen Entdeckertour auf den Spuren der Brüder Grimm lädt ab dem ersten Adventswochenende der Märchen-Weihnachtsweg im Habichtswald ein.

Die Dübener Heide kann man auf zwei Rädern entlang neuer Rad- und E-Bike-Routen entdecken

Die Naturparkverwaltung organisiert regelmäßig Baumpflanzaktionen für andere. Diesmal durften die Mitarbeiter:innen selbst zum Spaten greifen…

Wer noch auf der Suche nach einer sinnvollen Geschenkidee ist, könnte soeben fündig geworden sein…

Steinpilz, Hexenröhrling oder Butterpilz? 118 Pilzarten wurden bei der diesjährigen Pilzausstellung im Bergwitzer Naturlehrgarten erfasst

Foto: Hannes Bonzheim. Das neue Kalenderposter des Naturparks Holsteinische Schweiz mit viel Wissenswertem zur Biologie des Steinkauzes ist jetzt erhältlich.

Mit dem Naturparkplan 2033 stellt das Team die Weichen für die zukünftige Entwicklung. In einer Zukunftswerkstatt wurden Anregungen gesammelt und erste Schwerpunkte formuliert.

Die Ranger-Stelle beim Naturpark Holsteinische Schweiz wurde neu besetzt.

Groß und Klein haben im Rahmen einer BürgerInnenaktion an einer vom Naturpark RheinTaunus initiierten Wiederbewaldung von Schadflächen mitgewirkt.

Im Rahmen des letzten Naturpark-Stammtisches wurde durch die Kuratorin des Tierparks Ueckermünde, Frau Dr. Rohrhuber die Idee geäußert, die Tradition, der „Winterakademie“, einer Vortragsreihe wieder mit Leben zu erfüllen. Schnell waren sich alle Anwesende darüber einig, dass ausreichend Themen darauf warten kurzweilig einer breiteren Öffentlichkeit vorgestellt zu werden. Einen ersten Vortrag wird es von Frank

Auch im Dezember laden der Vorstand des Naturpark-Fördervereins und die Leitung des Naturparks „Am Stettiner Haff“ alle Interessierten wieder herzlich ein sich im Rahmen des Naturpark-Stammtisches über Aktuelles rund um den Naturpark zu informieren.

Rund 25 ehrenamtlich tätige Naturparkführer*Innen sind am 22.10.2022, für die diesjährige Naturparkführerfortbildung im Naturpark Habichtswald, ins Naturparkzentrum gekommen.

Seit Anfang November ist der Naturpark Sternberger Seenland unter neuen Telefonnummern erreichbar. Sie können die 0385 / 588 64-850 wählen oder direkt den Anschluss von Volker Brandt unter 0385 / 588 64-851 oder Jan Lippke unter 0385 / 588 64-852. Per Fax können Sie uns unter 0385 / 588 64-859 erreichen.  

Das Naturparkzentrum Habichtswald auf dem Dörnberg hat während der Wintermonate geänderte Öffnungszeiten.

Bevor es in die Winterpause geht, lädt der Naturpark Habichtswald am Samstag, den 17.12.2022, zum Advent ins Naturparkzentrum ein.

Gute Nachrichten gibt es für alle Mountainbike-Begeisterten in und um Kassel: Am Hohen Gras entsteht in Trägerschaft des Zweckverbandes Naturpark Habichtswald ein öffentlicher MTB-Trailpark.

Frau-Holle-Konfitüre und Frau-Holle-Gelee aus Witzenhäuser Kirschen sind neu im Sortiment von Holles Schaf.

Im Schlierbachswald bei Eschwege entsteht eine Auenlandschaft.

Sie suchen nach einem Firmengeschenk? Mit unseren Produkten von Holles Schaf verschenken Sie regionale Spezialitäten und tragen aktiv zum Naturschutz bei.

84 Bilder wurden in diesem Jahr eingesandt. Jetzt stehen die drei Gewinnerfotos fest.

Top