Ab Mitte September sind Heide-Impressionen der Bad Dübener Malerin Rita Weber im Nebengebäude des NaturparkHauses zu bestaunen.

Freuen Sie sich auf eine Kreativzeit im reizvollen Mischwald der Dübener Heide – mit Sinnesübungen und Ostseeduft.

Der Monat August ist die Zeit des blühenden Heidekrautes im Naturpark Dübener Heide. Am 10. und 11. August starten geführte Radtouren im Naturpark.

Think global, act local. Lernen die Kinder in der Heideregion bald mehr über Nachhaltigkeit?

Ein Sonntagvormittag im sagenumwobenen Moor. Der Heidemönch zeigt Wander- und Naturinteressierten eine der Perlen im Naturpark Dübener Heide.

In Altjeßnitz zwischen Bitterfeld und Dessau öffnet das erste Baumhaus-Hotel im Landkreis Anhalt-Bitterfeld seine Holztür…

Was ist eigentlich aus dem Urban Gardening Projekt geworden? Finden Sie es heraus beim Sommerfest im Gemeinschaftsgarten in Bad Düben am 31.8..

Ab dem 19. August 2019 verkehrt die BIBER-LINIE zwischen den Kurstädten Bad Düben und Bad Schmiedeberg und erfüllt damit einen lang gehegten Wunsch…

Für einen Tag tauschten die Mitarbeiter der Evonik Ressource Efficiency GmbH aus dem Chemiepark Bitterfeld-Wolfen den Schreibtisch gegen die Schaufel und engagierten sich in einem Biberrevier.

Der Verein Dübener Heide e.V., Trägerverein des gleichnamigen Naturparks, überzeugte die Wettbewerbsjury mit drei Projektideen und darf sich über insgesamt 15.000 Euro Preisgeld freuen. Wofür der Gewinn eingesetzt werden soll, erfahren Sie in diesem Beitrag.

Wir sagen danke und wünschen dir für deine neue Herausforderung alles Gute.

Der Heidemönch führt Sie durch eines der schönsten Moore im Presseler Heidewald- und Moorgebiet in der Dübener Heide.

Freuen Sie sich auf eine Kreativzeit im reizvollen Mischwald der Dübener Heide – mit Sinnesübungen und Ostseeduft.

Die Sommerferien stehen vor der Tür. Gegen Langeweile hat sich das Haus am See in Schlaitz einiges einfallen lassen…

Bestaunen Sie bizarre Wurzeln, Äste und Stämme aus dem Fundus der Sammlung “Dendro Panoptikum” der Firma Baumpflege Winter aus dem Heidedorf Authausen im NaturparkHaus.

„Kunst mit Kettensägen“ heißt es wieder am 27. und 28. Juli 2019 im Naturpark Dübener Heide. Das Heidedorf Tornau und der Verein Dübener Heide e.V. laden zwei Tage lang zum Internationalen Holzskulpturenwettbewerb an Weichers Mühle zwischen Bad Düben und Tornau ein.

Was es am 7. Juli zum Heidesonntag zu erleben gibt, erfahren Sie hier.

Es klappert die Mühle am rauschenden Bach… Am Pfingstmontag klappert das erste Mühlrad für die Mühlenregion Nordsachsen in der Kurstadt Bad Düben. Erleben Sie ein buntes Programm, traditionelles Handwerk und kreative Mitmachangebote für Groß und Klein.

Wie schütze ich meine Tiere effektiv vor Wolfsangriffen? Welche Maßnahmen sind erforderlich und wie setze ich sie um? Welche Fördermöglichkeiten existieren? Antworten auf diese und weitere Fragen erhalten Sie in den Workshops.

Am ersten Sonntag im Monat heißt es Wanderstiefel schnüren, Fahrradkette ölen, Kinder einpacken und raus in die Heide. Das NaturparkHaus in Bad Düben hat geöffnet und verrät, was Sie am Heidesonntag in der Naturparkregion entdecken können.

321 ländliche Regionen in Deutschland und viele weitere in ganz Europa erhalten Fördermittel der Europäischen Union für innovative regionale Projekte und bewegen damit viel vor Ort.

Polesien: Ein landschaftlicher Zwilling im Dreiländereck von Polen, Ukraine und Weißrussland? Ein Reisebericht.

Zuwachs im Naturpark Dübener Heide: NaturparkHaus und Naturschutztstation bekommen im Juni Unterstützung.

Die Dübener Heide liegt uns am Herzen. Sie zu erhalten und weiterzuentwickeln ist unser Ziel. Mit dem BNE-Bildungsansatz wollen wir die Menschen in unserer Region ermutigen, ihre Zukunft selbst zu gestalten.