In Ensdorf findet, von der Öko-Model-Region organisiert, ein Sensen- und Dengelkurs statt. 08.07. von 14 bis 18 Uhr mit Treffpunkt im Kloster Ensdorf (Ausweichtermin: 15.07., Rahmendaten bleiben gleich, keine extra Anmeldung erforderlich) Outdoortaugliche Kleidung und festes Schuhwerk; Getränk Wer eigene Sensen besitzt, kann diese gerne mitbringen (es sind aber auch Sensen vor Ort) Anmeldung bis

Der Wiedehopf, Vogel des Jahres 2022, ist letztes Jahr in den Naturpark Hirschwald zurückgekehrt. Vor 40 Jahren hat der Vogel mit dem markanten Kamm das letzte Mal hier gebrütet. Ein Filmteam begleitete unseren Ranger Jonas Nelhiebel und Gebietsbetreuer Alexander Gnatz, um ihn mit der Kamera einzufangen. Der Naturpark-Ranger bemüht sich mit einem speziellen Artenschutzprogramm um

Im Steinbruch in Wolfsbach gibt es viel zu entdecken.Vor über 200 Millionen Jahren bedeckte ein warmes Meer das Vilstal. Viele Tiere tummelten sich im Jurameer, Ammoniten, Tintenfische aber auch Farne und Korallen. Mit etwas Glück, aber mit viel Geduld und Ausdauer hat  man auf der Suche nach Zeugen einer längst vergangenen Zeit Erfolg. Treffpunkt ist der

Kaputter Toaster? Reparieren? – Ja, bitte!

Mit dem “Klima-Snacks” bringen wir köstliche, regionale, saisonale, klimaschonende Küche als live-Kochwebinar in Ihr Zuhause. Gleichzeitig üben wir nachhaltigen Konsum und bewusstes Ernährungsverhalten.

Wir machen eine Kanu-Tour im wunderschönen Vilstal.

Führung mit zertifiziertem Ameisenheger Markus Raum

Kindergruppe des LBV und der Umweltstation Kloster Ensdorf

Kindergruppe des LBV und der Umweltstation Kloster Ensdorf

Mit dem “Klima-Snacks” bringen wir köstliche, regionale, saisonale, klimaschonende Küche als live-Kochwebinar in Ihr Zuhause. Gleichzeitig üben wir nachhaltigen Konsum und bewusstes Ernährungsverhalten.

Wir machen eine kleine Trekking-Tour durch den Naturpark Hirschwald.