Kindergruppe des LBV und der Umweltstation Kloster Ensdorf

Wir backen Brot, Vinschgauer, Dampfnudeln und ein Weihnachtsschmankerl mit Sauerteig.

Wir backen Brot, Vinschgauer, Dampfnudeln und ein Weihnachtsschmankerl mit Sauerteig.

Wir erkunden  mit den Kindern die Natur mit „Indianeraugen“. Denn die verstanden sich als Teil der Natur und lernten von den Tieren. Spurenlesen, respektvoller Umgang mit der Natur, Überleben in der Wildnis, Kenntnisse der Pflanzen und Tiere, all das war für Indianer überlebenswichtig. Unser „Stammessitz“ ist ein echtes Tipi auf einer Wiese im Wald bei

Die 9. Klasse der Mittelschule Luitpold aus Amberg besuchte mit ihrer Lehrerin Frau Prechtl im Rahmen der Naturpark-Entdeckertage den Naturpark Hirschwald.

Nächtliche Exkursion mit Daniela Reisch

Die Bildungsoffensive für nachhaltiges Handeln mit der Gundermann-Naturerlebnisschule

Wir laden sie daher herzlich zu einer Entdeckungstour rund um das Thema „Generation 50 plus in Kümmersbruck“ ein.

Workshop mit Kräuterpädagogin Daniela Reisch

17 bayerische Naturpark-Ranger trafen sich im Naturpark Hirschwald

Lernen Sie unter fachkundiger Anleitung bodenständige Volkstänze aus der Region.

Tanzabend mit Livemusik für bodenständige Volkstänze aus der Region.

Die herbstliche Rundwanderung von Hausen über Flügelsbuch und Heimhof bietet eine Symbiose von Natur, vielseitiger Kultur und zeitgenössischer Kunst, abgerundet durch eine Einkehr in der Burgschänke in Heimhof.

Vierteilige Seminarreihe für den ökologischen Gemüseanbau im Garten mit Gärtnermeisterin Tanja Götz.

Ein unterhaltsamer und bunter Streifzug durch die Welt der Pilze erwartet heute alle, die über Pilze mehr wissen möchten als deren Speisewert.

Regionale Direktvermarkter bieten ihre Produkte an; Ganztagesprogramm mit Gottesdienst, Frühschoppen und Spielen für Kinder!

Die Bildungsoffensive für nachhaltiges Handeln mit der Gundermann-Naturerlebnisschule

Im Gebiet zwischen Oberhof und Viehberg führt Gästeführerin Lorna Simone Baier am 19.10.19 eine Wanderung durch.

Feuermachen wie in der Steinzeit, wie Ötzi mit Feuersteinen oder mit Reibehölzern.

Ein Vormittag für Jungs im Alter von 8 bis 12 Jahren, die gerne Schnitzen!

Ferienfreizeit, bei der sich alles ums Thema Wald und seine Tiere dreht.