Für seltene, langstreckenziehende Höhlenbrüter wie Wiedehopf, Wendehals oder Gartenrotschwanz werden im Naturpark Hirschwald momentan von unseren Rangern Christian und Jonas Nistkästen aufgehängt.

Beim Seniorenmosaik im Naturpark Hirschwald e.V. besteht für Erkrankte oder gefährdete Zielgruppenpersonen bis auf Weiteres die Möglichkeit, sich Lebensmittel und Medikamente liefern zu lassen.

Günther Erhardt, gelernter Koch, Bauer und Mitarbeiter der Öko-Modellregion Steinwald zeigt uns, wie man Lammfleisch schmackhaft zubereiten kann.

Vortrag, Film und bildgestützte Lesung von Enikö Nagy zur ÖMR-Veranstaltungsreihe „Die Kuh ist kein Klimakiller!“

Offizielle Eröffnung der Wanderausstellung “Naturparke in Bayern”

Hast du einen kaputten Toaster oder ein Loch in deiner Hose? Dann bist du bei den Klima- und Repair-Cafés im Landkreis Amberg-Sulzbach genau richtig. Hier unterstützen dich bei der Reparatur ehrenamtliche Helfer. Neben der Instandsetzung deines kaputten Gegenstandes schonst du sogar noch die Umwelt. Und das Beste daran: Es macht auch noch Spaß!

Die Bildungsoffensive für nachhaltiges Handeln mit der Gundermann-Naturerlebnisschule

Kindergruppe des LBV und der Umweltstation Kloster Ensdorf

Hast du einen kaputten Toaster oder ein Loch in deiner Hose? Dann bist du bei den Klima- und Repair-Cafés im Landkreis Amberg-Sulzbach genau richtig. Hier unterstützen dich bei der Reparatur ehrenamtliche Helfer. Neben der Instandsetzung deines kaputten Gegenstandes schonst du sogar noch die Umwelt. Und das Beste daran: Es macht auch noch Spaß!

Der 3. Naturparktag findet am 17.05.2020 in Schmidmühlen statt. Ab sofort bis zum 31.03.2020 sind Anmeldungen möglich.

Im Januar 2020 hat Jonas Nelhiebel als 2. Ranger im Naturpark Hirschwald seine Arbeit aufgenommen.

Pastorenbirne, Winterforelle und Madame Verté gehören zu den Winterbirnen, die bei guter Lagerung auch noch im Februar in der Küche verarbeitet werden können.

Kindergruppe des LBV und der Umweltstation Kloster Ensdorf

Die Bildungsoffensive für nachhaltiges Handeln mit der Gundermann-Naturerlebnisschule

Hast du einen kaputten Toaster oder ein Loch in deiner Hose? Dann bist du bei den Klima- und Repair-Cafés im Landkreis Amberg-Sulzbach genau richtig. Hier unterstützen dich bei der Reparatur ehrenamtliche Helfer. Neben der Instandsetzung deines kaputten Gegenstandes schonst du sogar noch die Umwelt. Und das Beste daran: Es macht auch noch Spaß!

Die Sprache der Natur – Zeichen an Boden und Vegetation, Tierlaute wahrnehmen und deuten

Vortrag von Dipl. Ing. Univ. Landschaftsarchitekt ByAK, BDLA, Stellver. Kreisvorsitzender der LBV Amberg-Sulzbach

Hast du einen kaputten Toaster oder ein Loch in deiner Hose? Dann bist du bei den Klima- und Repair-Cafés im Landkreis Amberg-Sulzbach genau richtig. Hier unterstützen dich bei der Reparatur ehrenamtliche Helfer. Neben der Instandsetzung deines kaputten Gegenstandes schonst du sogar noch die Umwelt. Und das Beste daran: Es macht auch noch Spaß!

Kindergruppe des LBV und der Umweltstation Kloster Ensdorf