Alte Apfelsorten sind sehr gesund – man muss sie nur essen! Doch was ist mit meiner Apfelallergie, welchen Einfluss hat die Apfelsorte? Carmen Schiefhauer informiert, während einer kleinen Wanderung über die Verwendung von alten Apfelsorten – rechtzeitig im Jahr, damit Sie sich noch den für Sie passenden Baum in den eigenen Garten pflanzen können. HINWEIS: Es gelten die Corona-Verordnungen der entsprechenden Bundesländer.

Diesem alten und traditionsreichen Lebensmittel nachzuspüren, das in so vielen Ländern so viele unterschiedliche Ausprägungen hat, kann einfach nie langweilig werden.

Aktionswochen für Schulen ab der dritten Klasse.

Mit Hilfe unterschiedlicher Praxismodule wird anschaulich auf die Bedeutung von Erdöl und den eigenen Ölverbrauch hinweisen und Alternativen aufgezeigt, um eine Reduktion des persönlichen Ölverbrauchs zu ermöglichen.

Leckere Ideen zu Wildfrüchten, die geschmacklich überraschen. Kräuterführung/Workshop am 2.10.2020

Alte Relikte der Grenze findet man noch heute, 30 Jahre nach der Wiedervereinigung. Geführte Wanderung am 3.10.2020

Lassen Sie sich überraschen auf einer herbstlichen Wanderung voller Poesie am 4.10.2020.

Ca. zweistündiger Spaziergang am 4.10.2020 über den Holzbohlensteg mit Infos zu Flora, Fauna und Entstehung der Hochmoore.

Eine Ausstellung der Stiftung Internationale Jugendbibliothek, München vom 6. bis 9.10.2020.

In dieser Ausstellung der Stiftung Internationale Jugendbibliothek, München vom 7.10. bis 7.12.2020 befinden sich einige Kinderbuchklassiker, doch die Mehrzahl der Titel stammt aus den letzten fünfzehn Jahren.

Die Biberbetreuer aus Hessen und Unterfranken werden zum gemeinsamen Jahrestreffen am 10.10.2020 eingeladen.

Erleben Sie die Grundlagen der nachhaltigen Forstwirtschaft und die Kreisläufe bei der Erzeugung und Nutzung des hochertigen Rohstoffes Holz bei einer geführten Wanderung am 11.10.2020.

Ca. zweistündiger Spaziergang am 11.10.2020 über den Holzbohlensteg mit Infos zu Flora, Fauna und Entstehung der Hochmoore.

Aktionstag am 13.10.2020 für Kindergärten und Schulen.

Sie fotografieren gerne in der Natur und suchen Inspiration für bessere Bilder? Begleiten Sie Jürgen Holzhausen bei seinen Fototouren im Biosphären-reservat Rhön!