Fernwanderweg erhält erneut Gütesiegel des Deutschen Wanderverbandes

Schatzkarte nun auch in niederländisch und englisch erhältlich

…können die Fledermäuse nun auch in den Fledermauskästen des Naturparks Sauerland Rothaargebirge – vielleicht auch bei Ihnen?

Gezielt wird der Besucher entlang der Highlights geführt

Die übersichtliche Darstellung inkl. kurzer Beschreibung der vorgesehenen Projekte ist da!

Dirk Zimmermann, Regionalmanager für den Hochsauerlandkreis, stellt sich vor.

Die Katholische Grundschule Gerlingen nimmt den Lebensraum Boden ganz genau unter die Lupe.

Naturpark Sauerland Rothaargebirge widmet sich der Heide und der seltenen Heidelerche

Schüler*innen werden mit naturwissenschaftlichen Arbeitsmethoden vertraut gemacht.

Erleben Sie gemeinsam mit der SGV-Abteilung Balve die fünfte Etappe auf dem Sauerland Höhenflug!

Erwandert werden ca. 22 km des bekannten Fernwanderwegs.

Die SGV-Abteilung Hallenberg lädt ein zur Frühjahrswanderung.

Angeboten werden wieder zwei unterschiedlich lange Strecken: Über 15 km (Start um 10:00 Uhr) und über 8 km (Start um 11:00 Uhr).

Lernen Sie mit Ranger Norbert den Wald im Wandel der Jahreszeiten kennen.

Geeignet ist diese Wanderung auch für Senioren.

Die Wanderung von etwa 2,5 Stunden nach Meggen führt über die Schnapseiche, Hexenplatz nach Halberbracht und von dort zum Naturpark-Juwel “Sicilia Schacht”.

Eine Führung mit Blick in die Bergbaugeschichte schließt sich an, danach gibt es Kaffee und Kuchen.

Die SGV-Abteilung Bad Berleburg lädt zu einer Halbtageswanderung von Kühhude ein.

Gewandert wird circa 10 km von Kühhude über Saukopf-Brandwald-Bullerbach. Eine Einkehr ist vorgesehen.

Lasst uns den Wald bei Mondschein mit allen unseren Sinnen gemeinsam mit dem Ranger vom Landesbetrieb Wald und Holz erleben.

Ein ganz besonderes Erlebnis wird diese Ranger-Vollmondwanderung!

Die Runde führt uns hinauf zur Ginsburg und über die Ginsberger Heide.

Ein immer wiederkehrendes einmaliges Erlebnis – der Sonnenaufgang.

Genießen Sie diesen gemeinsam mit der SGV-Abteilung Balve – inklusive eines Frühstücks in geselliger Runde.

Revierförster Peter Heinemann berichtet allgemein über den Drolshagener Wald – besondere Schwerpunkte werden jedoch die Trocknis und Borkenkäferkalamitäten der Jahre 2018 und 2019 sein.

Ein Lenkungsinstrument für den Naturpark Sauerland Rothaargebirge.

Informieren Sie sich über den Naturpark Sauerland Rothaargebirge in einem der sechs Naturpark-Infozentren.

Holen Sie sich jetzt die druckfrische Schatzkarte mit vielen Ausflugstipps.

Arbeitstreffen mit den Verantwortlichen des Geoparks in Ioannina, Region Epirus

IT Unternehmen hilft bei der Umsetzung des Walderlebnispfades in Meinerzhagen

Zurück in die Vergangenheit von Burbach vor 250 Jahren geht es bei einer spannenden Zeitreise.