Sommerlicher Ziegenfrischkäse mit Tomaten und Kräutern – aus dem Ofen oder vom Grill.

Die heutige Gesellschaft ist oft einer Dauerbelastung im Alltag ausgesetzt. Doch ein Aufenthalt im Wald bereitet dem Menschen ein gutes Wohlbefinden, das können Sie selber bestimmt bestätigen. Woran liegt das?

29.08.: Fit und meditativ mit Naturparkführerin Edith Noak

22.08.: Vollmondwanderung mit Naturparkführerin Helene Angstenberger

15.08.: Große Lein-Kocher-Radrundtour mit Naturparkführer Karl-Dieter Diemer

Unser Foto des Monats: Die Teufelskanzel in Gschwend. Sie beeindruckt durch ihre besonderen Felsformationen, die sich von einem Holzsteg aus bewundern lassen.

08.08.: Kräuter für Maria Himmelfahrt mit Naturparkführerin Tanja Uter.

08.08.: Weihbüschelkräuter sammeln und genießen mit Naturparkführerin Helene Angstenberger

Idyllisch am Fuße des Schwäbischen Waldes gelegen befindet sich die Gemeinde Auenwald, die Heimat von Auenwald Naturkosmetik.

Linden zählen zu den imposantesten Laubbäumen und ihre weißlichen Blüten ziehen nicht nur Bienen an. Auch in der Naturheilkunde werden der Linde verschiedene Heilwirkungen zugeschrieben.

01.08.: Abwechslungsreiche E-Bike-Tour mit Naturparkführerin Monika Sanwald!

Die Schönheiten des Naturparks erwandern und das zu Fuß? Das ist möglich auf dem Schwäbischen Waldweg, einem mehrtätigen Wanderweg der Sie quer durch das nördliche Naturparkgebiet führt.

Man nehme einen guten Sonntag, eine bequeme Anreise mit Bus oder Bahn und einen schönen Streckenverlauf. Fertig ist das perfekte Ausflugsrezept!

01.08.: Meditative Erfrischungstour mit Naturparkführerin Edith Noak

Ein lachender Smiley bereitet vielen Menschen im Naturpark eine Freude!

Schwäbischer Hefezopf mal anders, saftig und gefüllt.

Streuobst-Wiesen Honig aus der Honig Manufaktur Spatzenhof.

Erleben Sie die drei Schutzgebiete „Obere Weide“, „Entlesboden“ und „Viehweide auf Markung Michelbach“ auf einer Radtour ab Waldenburg.

Auf der Erde gibt es über 30.000 Wildbienenarten!

Die sieben Naturparke in Baden-Württemberg blühen auch in diesem Jahr wieder auf!

Der Dachsi NaturErlebnisPfad am Finsterroter See ist ein Erlebnis für die ganze Familie, für Schulklassen und interessierte Einzelbesucher:innen.

18.07.: Wanderung mit Naturparkführerin Sabine Reiss zu den heimlichen Baumgiganten

11.07.: Lichtungen voller Orchideen entdecken mit Petra Klinger

04.07.: Naturkundliche Wanderung mit Naturparkführerin Sabine Rücker

Leckeres Stockbrot in drei Variationen für den nächsten Lagerfeuerabend!